Politik

Auf den Newspages "Politik" finden Sie aktuelle Nachrichten zur Elektromobilität im gesamten politischen Themenspektrum - Gesetzgebungen, staatliche Förderungen, Quoten und vieles mehr.

Die Regierung lässt sich die Elektromobilität eine Menge kosten.

Privatinvestoren, Städte und Gemeinden aufgepasst: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat seinen dritten Aufruf zur Förderung von öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur getätigt. Ab 22. November können wieder Förderanträge gestellt werden.

Carsharing fristet noch ein Nischendasein.

Noch ist für das Mobilsein ohne Auto im urbanen und besonders im ländlichen Raum viel Luft nach oben. Laut einer Studie des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) werden Carsharing-Angebote, Elektroräder und Pedelecs derzeit noch wenig nachgefragt. Es gibt aber Unterschiede, beispielsweise regionale.

EU-Parlament verschärft Ziel für CO2-Reduktion

Gemäß einem Votum aus Straßburg dürfen Trucks in der EU künftig noch weniger Kohlenstoffdioxid in die Luft pusten als ursprünglich geplant. Um das zu erreichen, hat das Europäische Parlament einen Vorschlag der Europäischen Kommission verschärft.

Eine Milliarde Euro für Batteriezellfertigung

Eine Milliarde Euro will die Regierung für den Ausbau der Batteriezellproduktion in Deutschland zur Verfügung stellen. Das hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier bei der "Vernetzungskonferenz Elektromobilität 2018" angekündigt.

Dienst-Elektrofahrzeuge werden steuerlich entlastet

Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag hat mitgeteilt, dass Elektro-, Hybrid-Firmenfahrzeuge und E-Bikes künftig steuerlich entlastet werden sollen. Ein Gesetzentwurf dafür wurde von der Fraktion abschließend beraten.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Am 2.-3. Juli lädt der E-Mobility Lab in Darmstadt zum Austausch und Diskutieren ein. Wie baut man erfolgreiche Geschäftsmodelle auf und integriert die Elektromobilität in ein flexibles Stromnetz?.Experten geben einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen sowie LIS-Lösungen für den öffentlichen Raum und den privaten Bereich.

Zur Tagung

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

19

Prozent weniger Strom wurde im ersten Quartal 2019 in Kohlekraftwerken produziert als noch im Vorjahreszeitraum. Speisten sie im ersten Quartal 2018 noch rund 63 Mrd. kWh Strom ein, so waren es 2019 rund 51 Mrd. kWh – ein Rückgang um 19 Prozent.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

In Bamberg hat der E-Scooter-Anbieter Bird bereits Fuß gefasst in Sachen "Mikromobilität": dort sollen die elektrifizierten Kleinfahrzeuge den ÖPNV attraktiver machen und Menschen dazu bringen, eher das Auto stehen zu lassen. Wie alltagstauglich sind die E-Scooter?