Energie & Ladetechnik

Auf den Newspages "Energie & Ladetechnik" finden Sie aktuelle Nachrichten zu Energie- und Umweltthemen, Ladetechnik und Ladeinfrastruktur.

EnBW und Euronics bauen 50 Schnelllade-Säulen

Bald können Kunden des Elektro-Großhändlers Euronics ihr Elektroauto während des Einkaufs laden und anschließend per Gutschein bezahlen. Dafür wollen die EnBW Energie Baden-Württemberg und Euronics Deutschland Schnellladestationen an bis zu 50 Euronics-Verkaufsstellen in Betrieb nehmen.

BSW-Umfrage: Elektroauto-Fahrer wollen Solarstrom tanken

73 Prozent der deutschen Autofahrer sprechen sich dafür aus, die Solarenergie stärker auszubauen, damit Elektroautos klimafreundlich mit Ökostrom fahren können. Das ist das zentrale Ergebnis einer vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) beauftragten repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa.

E.ON bietet Solaranlage mit Ladeanschluss-Erweiterung an

Der Energiedienstleister E.ON bietet Eigenheimbesitzern künftig die Möglichkeit, ihren selbst erzeugten Strom aus der Solaranlage zum Laden ihres Elektroautos zu nutzen: Das „Drive Ready“-Paket kombiniert Solaranlage und Ladeanschluss.

Deutsch-chinesische Uni-Kooperation entwickelt neue Batteriestandards

Die Technische Universität Braunschweig und die Tongji Universität in Shanghai arbeiten aktuell an vereinheitlichten Sicherheitsbewertungen und Standardisierungsverfahren für Batterien. Mehr Sicherheit für Fahrzeuginsassen und günstigere Elektroautos könnten das Ergebnis sein.

Audi stellt Heimladetechnik für den e-tron vor

Audi hat sich mit SMA Solar Technology und der Hager Group zwei führende Anbieter von Hausenergie-Management-Systemen an Bord geholt. Das Ziel: Zukünftige Kunden des Audi e-tron sollen zu Hause von einer Netzwerksymbiose aus Elektroauto und intelligentem Lademanagement profitieren.

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Alles um "Elektromobilität im ÖPNV" dreht es sich am 20. Juni in Essen im Haus der Technik. Informative Praxisbeispiele vermitteln ein Grundverständnis zum Einsatz von Elektrobussen.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

500.000

Elektroautos jährlich will der japanische Autohersteller Nissan ab 2023 verkaufen. Das Ziel ist Teil des angekündigten „Nissan Sustainability 2022“ -  Nachhaltigkeitsplans.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 18: Wie genau funktioniert eigentlich eine DC-Ladesäule? Die Thüga-Gruppe hat das in einem kurzen Clip sehr anschaulich erklärt. Film ab!