eMobilExklusiv

Tiefgehende Fachartikel, anschauliche Praxisbeispiele und ausführliche Interviews - dafür (und mehr) steht eMobilExklusiv. Profitieren Sie von unserem regelmäßigem veröffentlichten, redaktionellen Zusatzangebot rund um das Thema Elektromobilität. Abonnenten des eMobilJournal können kostenlos auf Exklusiv-Beiträge zugreifen. Wer erst einmal "schnuppern" möchte, dem empfehlen wir unseren kostenlosen und garantiert unverbindlichen 14-Tage-Digital-Testzugang.

Fachinterview Urban eMobilJournal/eMobilExklusiv Oktober 2019

Das Stichwort „Sektorenkopplung“ ist in aller Munde. Wer die Messe für die Energiewirtschaft The smarter E Europe im Mai 2019 in München besucht hat, durfte die Vernetzung der Energiewirtschaft mit dem Mobilitätssektor live erleben. Wie stark diese Sektoren mittlerweile verknüpft sind, wie es mit Blick auf tatsächlich umgesetzte und anstehende Projekte konkret aussieht, welche Vorurteile gegen die Nutzung der Elektromobilität derzeit vielfach noch kursieren, wie sich mancher Einwand schnell entkräften lässt, welche Vorteile die Elektromobilität Gewerbetreibenden bieten kann, was Stromspeicher leisten können oder wie es mit dem direktionalen Laden aussieht, all das und mehr beantwortet Hans Urban mit Blick auf seine tägliche Praxis.

Veröffentlichung eMobilJournal/eMobilExklusiv Oktober 2019

Cloudbasierte Fuhrparkoptimierung für Elektrofahrzeuge

Elektrofahrzeuge besitzen ein großes Potenzial für den Einsatz in Unternehmensflotten. Um die Integration von diesen in den eigenen Fuhrpark zu erleichtern, hat ein Team am Anwendungszentrum KEIM der Hochschule Esslingen eine Software entwickelt, die Flotten analysieren und das Elektrifizierungspotenzial identifizieren kann. Als Ergebnis gibt es eine Liste mit konkreten Vorschlägen, welche Elektrofahrzeuge in den eigenen Fuhrparkbetrieb passen.

Elektromobilität: Entwicklungsstau smart umfahren

Der Anteil an Elektroautos am gesamten Pkw-Markt in Deutschland erfüllt die hoch gesteckten Ziele der Bundesregierung nicht. Wie lässt sich der "Entwicklungsstau" auflösen? Unser Gastautor Christian Teipel zeigt Lösungsansätze auf.

Aus Fahrrad wird E-Bike: Die rechtliche Sachlage zu Elektroantriebs-Nachrüstung

Wer als Fahrradhändler nachrüstbare Elektroantriebe anbietet und montiert, dürfte sich angesichts kursierender Illegalitäts-Vorwürfe dieser Praxis verunsicher fühlen. Wie ist die Sachlage nun wirklich? Industrieanwalt und Produkthaftungsspezialist Dr. Arun Kapoor spricht Klartext.

Stressfaktoren für Elektroisolation am Beispiel der Elektromobilität

Spätestens seit dem Desaster von Samsung mit dem Galaxy Note 7 weiß auch der Laie, dass Lithium-Ionen-Batterien „brandgefährlich“ sind. Doch nicht nur die Batterien selbst können eine Gefahr darstellen. In modernen Elektrofahrzeugen werden elektrische Hochvoltsysteme eingesetzt, deren Spannungsniveau außerhalb der allgemein üblichen Grenzen liegen.

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV
eMobilExklusiv auf einen Blick:
  • Tiefgehendes Fachwissen - kuratiert von der eMobilServer Print- und Online-Redaktion
  • Alle Beiträge als PDF zum Download
  • Abonnenten von eMobilJournal lesen umsonst
  • Alle anderen können den 14-Tage-Testzugang nutzen - kostenlos und unverbindlich

Log-in

Als Abonnent des eMobilJournal loggen Sie sich bitte mit den Zugangsdaten ein, die Sie postalisch bzw. bereits per Mail von uns erhalten haben.

Als Nutzer des 14-Tage-Digital-Testzugangs loggen Sie sich bitte mit Ihren Daten ein, die Sie bei Ihrer Registrierung angegeben haben.

Ihr Passwort können Sie jederzeit nach Ihrer Anmeldung über "Profil anzeigen" --> "Profil bearbeiten" ändern.

Angemeldet bleiben