Elektro-Autos
E-Bikes / Pedelecs
Elektro-Roller
Elektro-Motorräder
Segways
E-Quads
Elektro-Busse
Elektro-Nutzfahrzeuge
Elektrofahrzeuge für Kinder
Elektrofahrzeuge für Senioren
Elektro-Boote
Elektro-Flugzeuge

73 Prozent der deutschen Autofahrer sprechen sich dafür aus, die Solarenergie stärker auszubauen, damit Elektroautos klimafreundlich mit Ökostrom fahren können. Das ist das zentrale Ergebnis einer vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) beauftragten repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa.

Der Energiedienstleister E.ON bietet Eigenheimbesitzern künftig die Möglichkeit, ihren selbst erzeugten Strom aus der Solaranlage zum Laden ihres Elektroautos zu nutzen: Das „Drive Ready“-Paket kombiniert Solaranlage und Ladeanschluss.

Der SUV-Stromer aus der EQ-Familie von Mercedes-Benz absolviert derzeit auf der iberischen Halbinsel einen gnadenlosen Hitzetest: Bei Temperaturen bis zu 50 Grad Celcius nehmen die Tester insbesondere die Klimatisierung und Laden sowie Kühlung der Batterie, des Antriebs und der Steuergeräte unter die Lupe.

Deutschlands zweitgrößter Briefdienstleister Postcon setzt probeweise ein elektrisches Zustellfahrzeug ein: Im nordrheinwestfälischen Moers muss sich der Paxster aktuell im Praxistest beweisen.

Renault hat am 14. Juni in Berlin einen neuen Concept Store für Elektrofahrzeuge eröffnet. Im neuen Renault Electric Vehicle Experience Center können Besucher Elektromobilität erleben. Rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft nahmen an der Eröffnungsfeier teil.

"Eine flächendeckende Ladeinfrastruktur ist von entscheidender Bedeutung": Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer hat den dritten Förderaufruf zum Ausbau der Ladeinfrastruktur in Bayern gestartet. Anträge können noch bis 20. Juli 2018 gestellt werden.

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Alles um "Elektromobilität im ÖPNV" dreht es sich am 20. Juni in Essen im Haus der Technik. Informative Praxisbeispiele vermitteln ein Grundverständnis zum Einsatz von Elektrobussen.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

500.000

Elektroautos jährlich will der japanische Autohersteller Nissan ab 2023 verkaufen. Das Ziel ist Teil des angekündigten „Nissan Sustainability 2022“ -  Nachhaltigkeitsplans.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 18: Wie genau funktioniert eigentlich eine DC-Ladesäule? Die Thüga-Gruppe hat das in einem kurzen Clip sehr anschaulich erklärt. Film ab!