Elektroautos werden immer beliebter – das hat auch die diesjährige Automesse IAA Mobility eindrucksvoll gezeigt. Doch wie unterscheiden sich E-Fahrzeuge bei der Wartung von Autos mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren? Und was ist die häufigste Pannenursache bei Stromern? Antworten dazu liefert Rene Kleesattel, E-Mobilitäts-Experte bei A.T.U.

Die zunehmende Monopolbildung im Ladesäulenmarkt treibt die Strompreise für Elektroautos in die Höhe und verhindert echten Wettbewerb. Für E-Mobilist*innen kostet der Strom an der Ladesäule bis zu 140 Prozent mehr als im Haushalt. Auch an anderer Stelle wird es teuer: Die Ladesäulenbetreiber verlangen von konkurrierenden Fahrstromanbietern Preisaufschläge von 25 bis 100 Prozent, in der Spitze sogar 300 Prozent. Das geht aus dem neuen LichtBlick-Ladesäulencheck 2021 hervor.

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Movelo
  • Isabellenhütte Logo Slider
  • Frenzelit GmbH

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.