Karriere-Tipps

Wem brennt nicht einmal eine berufliche Frage unter den Nägeln? Wann ist es Zeit für einen neuen Job? Wie gehe ich mit komplizierten Kollegen und Kunden um? Ab sofort können sich Ratsuchende in unserer neuen Rubrik "Karriere-Tipps" via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an Coach und Karriere-Expertin Frau Hildegard Freund wenden. Darüber hinaus veröffentlichen Frau Freund und weitere HR-Kenner in diesem Themenbereich ihre Analysen und Erfahrungen rund um Beruf und Karriere.

Im Vorstellungsgespräch überzeugen - so geht´s

Nach gängiger Schätzung hat man maximal 90 Sekunden Zeit, um im Bewerbungsgespräch zu überzeugen. Was neben einer guten Vorbereitung Ausschlag gebend ist, verrät unsere Karriereberaterin Hilde Freund.

Kündigung aus dem Bauch heraus: Sinnvoll oder naiv?

Wenn sich im Job alles zum Negativen verändert, mag der ein oder andere darüber nachdenken, einfach alles hinzuschmeißen. Ist solch eine Kündigung aus dem Bauch heraus - ohne eine neue Stelle in der Tasche zu haben - sinnvoll oder doch eher naiv? Unsere Karriereberaterin Hildegard Freund hat eine klare Meinung.

Rückkehrwunsch aus dem Ausland - Wie sage ich es meinem Chef?

Sicher, ein Auslandsaufenthalt ist spannend, befeuert die Karriere und lässt einen an sich und den Aufgaben wachsen. Doch irgendwann ist es so weit und man möchte in sein Heimatland zurück. Doch dass dieser Weg nicht einfach ist, erlebt einer unserer Leser.

So meistern Absolventen den Einstieg ins Berufsleben

Spätestens nach dem fünften „mindestens drei Jahre Berufserfahrung“ und dem achten „mehrjährige Beratungserfahrung mit Fokus auf“ stellt sich bei Absolventen Frustration und Missmut ein. Sie stehen gerade an der Grenze zwischen Uni und Berufsleben, haben bereits Praktika geleistet – und doch scheinen sie den Ansprüchen der Unternehmen nicht zu genügen. Doch dadurch entmutigen lassen sollten sich Berufseinsteiger auf keinen Fall.

Projekt Jobwechsel - Wie geht man es am besten an?

Wenn gefühlter Stillstand und Monotonie am Arbeitsplatz immer mehr Raum einnehmen, reift gerade in vielen jungen Arbeitnehmern der Wunsch nach einem Jobwechsel heran. Wie stellt man sicher, dass die Erwartungen bei einem neuen Arbeitgeber erfüllt werden? Und bedeutet Routine automatisch Langeweile? Hildegard Freund hat die Antwort.

Karriere & Job: Ihr Input ist gefragt!

Sie sind...

ein Unternehmen in der Mobilitäts- oder Energiebranche und auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern?

eine Universität, die interessante Studiengänge und/oder studentische Projekte im Bereich Mobilität, Energie und Elektrotechnik vorstellen möchte?

ein/e ausgewiesen Kenner/in im HR- und Personalwesen und möchten Ihre Erfahrungen und Tipps bei uns publizieren?

Dann sprechen Sie uns gerne an - wir bieten Ihnen eine effiziente Plattform für Ihre Botschaft!