E-Bikes

emobil server icon 02  Auf den Newspages "E-Bikes" finden Sie aktuelle Nachrichten rund um Pedelecs und E-Bikes.

Mobilitätsservice für E-Lastenräder startet in Berlin

Mieten statt kaufen: Unter diesem Motto steht ab Ende September für alle Gewerbetreibenden in Berlin eine Flotte aus Elektro-Lastenräder zur Verfügung. Die elektrischen Cargobikes sind Bestandteil eines groß angelegten Pilotprojekts in der Haupstadt.

Norwegische Armee setzt E-Bikes zur Grenzpatrouille ein

In einer abgelegen Militärbasis an der russischen Grenze experimentiert ein norwegisches Bataillon mit einer neuen Art der Grenzüberwachung: die Soldaten sind seit kurzem auch auf E-Bikes unterwegs.

ZIV entwickelt Reichweitentest für E-Bikes

Für viele Interessenten ist die Reichweite ein entscheidendes Kriterium beim E-Bike-Kauf. Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) hat jetzt den „Normierten Reichweitentest R200“ entwickelt, der Reichweiten objektiv miteinander vergleichen soll.

Bitkom-Umfrage: Das E-Bike genießt einen guten Ruf

Wohin man auch blickt: Fahrräder mit Motorunterstützung sind inzwischen keine Seltenheit mehr. Auch die Mehrheit der Bundesbürger zeigt sich dem E-Bike gegenüber aufgeschlossen, zeigt eine Umfrage des Digitalverbandes Bitkom.

Mehr E-Bikes für Stuttgarter Stadtverwaltung

Die Pedelec-Dienstflotte der Stadt Stuttgart wächst: Seit Donnerstag stehen den Mitarbeitern insgesamt 60 Elektro-Zweiräder für ihre Dienstfahrten zur Verfügung. Das Angebot findet großen Anklang.

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Vom 11.bis 13. Januar 2019 dreht sich in Dresden alles um das Thema "E-Bike". Vorgestellt werden aktuelle Innovationen und die neuen Modelle der Saison. Ein Indoor-Testparcours bietet bundesweit die erste Gelegenheit des Jahres zum E-Bike-Probefahren.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

16.000

neue Arbeitsplätze werden nach Einschätzung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) im Zuge der Elektromobilisierung bis 2035 entstehen. Demgegenüber steht die Prognose von ca. 114.000 verlorenen Arbeitsplätzen, davon alleine 83.000 im Fahrzeugbau.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Fehlende staatliche Anreize oder zu wenig Geld für ein importiertes E-Auto sind noch lange kein Grund zum Verzweifeln: Der Automechaniker Alvaro de la Paz hat einen Elektromotor zum Einbauen entwickelt. In seiner Werkstatt in Mexiko-City rüsten er und seine Mechaniker die Autos seiner Kunden um.