Energie & Ladetechnik

Auf den Newspages "Energie & Ladetechnik" finden Sie aktuelle Nachrichten zu Energie- und Umweltthemen, Ladetechnik und Ladeinfrastruktur.

EAutoLader

In München wird aktuell viel unternommen, um die Mobilitätswende schnellstmöglich voran zu bringen. In der Wohnungswirtschaft sind hier die Wohnungsbau-Genossenschaften aktiv. Das Pilotprojekt von EAutoLader und der Isarwatt e.G. ist ein gelungenes Beispiel für eine einfache und pragmatische Lösung.

ZVEI Logo

„Die Anpassung des Miet- und Wohneigentumsgesetzes für den Ausbau von Ladesäulen in Wohngebäuden ist eine wichtige Maßnahme für die breite Anwendung der Elektromobilität und rückt das von der Bundesregierung angestrebte Ziel von einer Million Elektroautos auf Deutschlands Straßen bis 2022 näher“, so Wolfgang Weber, Vorsitzender der Geschäftsführung des ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, anlässlich der morgigen Befassung des Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetzes (WemoG) sowie des Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetzes (GEIG) im Bundesrat. 

The Mobility House

Seit Anfang des Jahres verlässt sich die SenerTec Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH auf die Expertise von The Mobility House. Beim Einstieg in die Elektromobilität steht das Technologieunternehmen beratend zur Seite und stattet den BHKW-Hersteller und seine Vertriebscenter deutschlandweit mit Ladeinfrastruktur aus. Der Fokus liegt auf Ladelösungen des Herstellers KEBA.

Eclipseina EC-Charge

Zahlreiche der knapp 25.000 öffentlichen Ladesäulen in Deutschland entsprechen weder dem aktuellen Mode-3-Ladeverfahren der ISO 15118, noch verwenden sie gesicherte bzw. verschlüsselte Kommunikation.Dazu kommt, dass viele von ihnen nicht mit dem Eichrecht konform sind bzw. der Stromverbrauch nicht abgerechnet werden kann. Eclipseina hat jetzt mit EC-Charge ein modulares Nachrüstset entwickelt, mit dem sich diese Einschränkungen ohne Austausch der Ladesäule kostengünstig beheben lassen.

bdew logo

…stehen E-Mobilisten im öffentlichen Raum zur Verfügung

Aktuell sind 27.730 öffentlich zugängliche Ladepunkte im BDEW-Ladesäulenregister verzeichnet* – davon 14 Prozent Schnelllader.

Partner im Firmenverzeichnis

  • LEW Logo
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • NRGKick Logo FV
  • Isabellenhütte Logo Slider
  • Frenzelit GmbH
  • LEW E-Mobility

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.