Energie & Ladetechnik

Auf den Newspages "Energie & Ladetechnik" finden Sie aktuelle Nachrichten zu Energie- und Umweltthemen, Ladetechnik und Ladeinfrastruktur.

Millionen an Fördermitteln fließen derzeit in die Ladeinfrastruktur.

Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger hat im bayerischen Wirtschaftsministerium Förderbescheide für neue Ladesäulen für E-Autos übergeben. Knapp 4 Millionen Euro fließen dafür. 2019 ist darüber hinaus mindestens noch eine Förderrunde geplant.

Funkturm in Berlin

Ein Berliner Konsortium startet das EU-Förderprojekt MEISTER für neue Ladeinfrastruktur. Darüber hinaus integriert das landeseigene Wohnungsbauprojekt „WATERKANT Berlin“ E-Carsharing von Anfang an.

Badenova Hauptverwaltung in Freiburg

Im Rahmen eines Pilotprojektes mit verschiedenen Partnern hat die Badenova-Netztochter bnNETZE ein System zur Überwachung und Steuerung von Elektroladesäulen entwickelt und nach eigener Aussage "erfolgreich getestet": einen so genannten Grid Agent.

Daten

Das Reiseziel ist ins Navi eingetippt, das Auto berechnet, wann und wo die Batterie geladen werden muss und bucht den Termin an der Ladesäule. Um das zu ermöglichen, beteiligt sich E.ON am US-amerikanischen Softwareunternehmen Vinli.

Smart Home

Immer mehr zeichnet sich ab, dass Ladepunkte von Elektroautos künftig im Rahmen von Smart-Charging-Lösungen möglichst "intelligent" in das Stromnetz, beispielsweise in das Smart Home, integriert werden sollen. Kiwigrid und BayWa r.e. kooperieren nun für "branchenübergreifende Geschäftsmodelle" auf White-Label-Basis.

eMobilConvention Fachkongress für Elektromobilität

Das Programm für die eMobilConvention - Der Fachkongress für Elektromobilität steht fest!

Erfahren Sie im Veranstaltungsprogramm, was Sie am 28. und 29. Mai 2019 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden erwartet.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Auf den "E-Mobilitätstagen" in München heisst vom 3.-4. Mai: ausprobieren und dabeisein. Besucher können an dem kostenlosen Event E-Fahrzeuge testen und Innovationen sowie Start-ups aus dem Bereich Elektromobilität näher kennen lernen.

Zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

80.222

E-Bikes wurden 2018 in Österreich verkauft. Mit einem Marktanteil von 33 Prozent ist unser Nachbarland damit der drittgrößte EU-Markt für motorisierte Zweiräder, nach Belgien und den Niederlanden. Deutschland belegt Platz vier.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

"Small but not exclusively “urban”, affordable but rewarding, stripped to the bone, without ever making you look cheap": so bewirbt Fiat seinen Konzeptstromer Concept Centoventi, der nach dem "Plug and Play"-Prinzip aufgebaut ist. Ob das Fahrzeug in Serie geht, steht noch in den Sternen.