Energie & Ladetechnik

Auf den Newspages "Energie & Ladetechnik" finden Sie aktuelle Nachrichten zu Energie- und Umweltthemen, Ladetechnik und Ladeinfrastruktur.

continental

Continental revolutioniert das Laden von Elektrofahrzeugen. Continentals Entwicklungs- und Produktionsdienstleister Continental Engineering Services (CES) entwickelt gemeinsam mit dem Startup-Unternehmen Volterio einen intelligenten Laderoboter, der das Stromtanken künftig deutlich einfacher und komfortabler macht. Dafür sind CES und Volterio nun offiziell eine Partnerschaft eingegangen.

garage emobis kabelhalterung

Fahrer von E-Fahrzeugen kennen das Problem: Für das Laden des E-Autos muss das Ladekabel mühsam per Hand ab- und wieder aufgerollt werden. Die emobis Kabelhalterung schafft Abhilfe! Das automatische Kabelmanagement sorgt dafür, dass das Kabel immer wieder von alleine in die Ursprungsposition zurückgezogen wird. Mit einer Hand kann das Kabel am Stecker mühelos zur Ladebuchse gezogen werden.

BEM Vorstand Markus Emmert

Der Bundesverband eMobilität (BEM) hat den Vorschlag des Thinktank Agora Verkehrswende begrüßt, wonach der Markthochlauf der Elektromobilität durch den raschen und effizienten Ausbau öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur im Bereich der Schnelllader (>150 KW) noch einmal gepusht werden soll. Dabei stehen hoch frequentierte Standorte wie Supermärkte und Shoppingzentren im Vordergrund, wo Kunden und Kundinnen parallel zum Einkauf und anderen Besorgungen ihre Fahrzeuge aufladen können.

webasto

Webasto, Systempartner für die Elektromobilität und einer der führenden Zulieferer im Automobilbereich, läutet das neue Jahr mit einem Update für seine Webasto ChargeConnect App ein, die speziell für Webasto Ladesysteme konzipiert ist. Nutzende haben über die innovative App – eine Eigenentwicklung von Webasto – jederzeit und von überall Zugriff auf den aktuellen Status ihrer Ladestationen.

me energy rapid charger

Laut Bundesregierung sollen im Jahr 2030 insgesamt 15 Mio. Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen sein. Für dieses ambitionierte Ziel müssen bis zum selben Jahr noch zwischen 400.000 und 800.000 öffentliche Ladepunkte errichtet werden. Mit der Ernennung von Daniela Kluckert zur ersten Beauftragten für Ladesäuleninfrastruktur zeigt die Regierung, wie bestrebt sie ist, diese Ziele umzusetzen.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.