Energie & Ladetechnik

Auf den Newspages "Energie & Ladetechnik" finden Sie aktuelle Nachrichten zu Energie- und Umweltthemen, Ladetechnik und Ladeinfrastruktur.

Jetzt Open-Source: Hubject vereinfacht eRoaming

Der Ladesystemanbieter Hubject wird seine Schnittstelle Open InterCharge Protocol (OICP) öffentlich zugänglich machen: als Open-Source-Protokoll soll es dem eRoaming neuen Auftrieb geben und das Laden nutzerfreundlicher machen.

The smarter E Europe 2019 findet vom 15. bis 17. Mai in der Messe München statt.

Wir waren für Sie auf der "The smarter E Europe" und dort speziell im Ausstellungsbereich "Power2Drive" unterwegs. Dort haben wir Ausschau nach den Trends der Elektromobilität gehalten, die wir Ihnen in der kommenden Zeit vorstellen können. Hier einige Eindrücke vom Messebesuch.

Eine der Ladestationen in Amsterdam.

Ein Drittel der Elektroauto-Ladestationen in Amsterdam wird ab sofort zusätzlichen Strom an sonnigen Tagen liefern. 456 der regulären EVBox-Ladesäulen in Amsterdam wurden dafür in so genannte "Flexpower-Ladesäulen" umgebaut.

Håkan Samuelsson, Präsident und CEO von Volvo Cars

Lithium-Ionen-Batterien für Fahrzeugmodelle auf CMA-Plattform und der künftigen SPA2-Plattform hat sich Volvo gesichert. Dafür hat die Volvo Car Group hat eine langfristige Vereinbarung mit den Batterieherstellern CATL und LG Chem über die Lieferung von Lithium-Ionen-Batterien für die nächste Generation von Volvo- und Polestar-Modellen getroffen.

Burger essen während das Fahrzeug tankt: So ist die Pause auch fürs Fahrzeug sinnvoll genutzt.

Fast Food verspeisen und in der Zwischenzeit das Elektroauto laden: Das ist bei Burger King demnächst möglich. In Zusammenarbeit mit Cut Power aus Hamburg und EnBW entstehen die ersten Schnelllade-Tankstellen auf den Parkplätzen des Burgerbraters.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Am 2.-3. Juli lädt der E-Mobility Lab in Darmstadt zum Austausch und Diskutieren ein. Wie baut man erfolgreiche Geschäftsmodelle auf und integriert die Elektromobilität in ein flexibles Stromnetz?.Experten geben einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen sowie LIS-Lösungen für den öffentlichen Raum und den privaten Bereich.

Zur Tagung

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

19

Prozent weniger Strom wurde im ersten Quartal 2019 in Kohlekraftwerken produziert als noch im Vorjahreszeitraum. Speisten sie im ersten Quartal 2018 noch rund 63 Mrd. kWh Strom ein, so waren es 2019 rund 51 Mrd. kWh – ein Rückgang um 19 Prozent.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

In Bamberg hat der E-Scooter-Anbieter Bird bereits Fuß gefasst in Sachen "Mikromobilität": dort sollen die elektrifizierten Kleinfahrzeuge den ÖPNV attraktiver machen und Menschen dazu bringen, eher das Auto stehen zu lassen. Wie alltagstauglich sind die E-Scooter?