Energie & Ladetechnik

Auf den Newspages "Energie & Ladetechnik" finden Sie aktuelle Nachrichten zu Energie- und Umweltthemen, Ladetechnik und Ladeinfrastruktur.

Aufladen mit der Innogy eBox im Parkhaus

Auf der E-world  vom 05. bis 07. Februar in Essen zeigt der Technologieanbieter für Ladelösungen Innogy erstmals seine neue Generation von Ladestationen.

Mann vor Elektroauto und Ladesäule

Die EnBW (Energie Baden-Württemberg) führt zum 1. März 2019 einen neuen Tarif für das Laden von Elektroautos ein. Das Energieunternehmen berechnet als erster Anbieter den Strom, der tatsächlich geladen wird.

„Plugfest E-Mobility“ bei Audi in Brüssel

Elektroautos und das Internet der Dinge, respektive Hausgeräte, Wärmepumpen oder andere Stromverbraucher, sollen künftig zu einer Einheit verschmelzen. Möglich macht das der offene Kommunikationsstandard EEBUS. Audis e-tron spricht die neue Sprache schon.

Strommasten

In einem neuen Forschungslabor untersuchen Forscher der Otto-von-Guericke-Universität mögliche Gefährdungsszenarien für die elektrischen Energieversorgungsnetze: unter anderem durch Elektrofahrzeuge. Auch der Industrie sollen die Leistungen der Forschungseinrichtung angeboten werden.

Teamwork

Die BMZ Gruppe als Hauptgesellschafter der TerraE, Custom Cells Itzehoe, EAS Batteries, Leclanché und Liacon, allesamt deutsche Hersteller von Lithium-Ionen-Zellen und Batterie-Systemen, kooperieren, um gemeinsam eine industrielle Fertigung von Lithium-Ionen-Zellen aufzubauen. Mit im Boot sind außerdem das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Fraunhofer-Gesellschaft.

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Im dem Seminar "Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge" lernen Teilnehmner die Herausforderungen bei Leistungsmodulen und Invertern für die Elektrotraktion kennen. Auch aktuelle Lösungen und Entwicklungen bei Aufbautechnologien und Bauelementen werden diskutiert - am 26. und 27. Februar in München.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

7

Prozent Stellenabbau hat Tesla-Chef Elon Musk in einer Firmenmail vom 18. Januar angekündigt. "There isn't any other way", schreibt Musk darin.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Forscher sind sich sicher: Die Zukunft der Kraftstoffe ist synthetisch. Statt aus Erdöl werden sie aus Fetten, Erdgas oder Strom hergestellt. Der Effekt: deutlich weniger Schadstoffe. Kritiker allerdings warnen: Für eine echte Verkehrswende taugen sie allein nicht. "planet e." geht der Frage nach, ob synthetische Kraftstoffe das Zeug zum Öko-Sprit der Zukunft haben.