Elektrobusse

emobil server icon 09  Auf den Newspages "Elektro-Busse" finden Sie aktuelle Nachrichten rund um Elektro-Busse.

MAN investiert 27 Millionen Euro in Elektrobusse

Im polnischen MAN-Werk Starachowice stehen die Zeichen auf Elektromobilität: ab 2020 soll dort der Elektrobus Lion’s City E vom Band rollen.

Münchner Elektrobus-Flotte nimmt Fahrt auf

Die Stadtwerke München (SWM) haben die ersten sechs Elektrobusse für die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) bestellt. Wenn alles gut läuft, werden es in absehbarer Zeit 40 E-Fahrzeuge sein.

Deutsche Städte setzen zunehmend auf Elektrobusse

Die Elektrifizierung der deutschen Busflotten im ÖPNV wächst stetig – und ein Ende ist nicht in Sicht. Das zeigt eine Auswertung des „E-Bus-Radars“ der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC).

Großauftrag: BMZ liefert Batterien an Elektrobus-Spezialist Eurabus

Der Batteriesystem-Entwickler BMZ hat einen Großauftrag des E-Bus-Herstellers Eurabus erhalten: über 1.000 Hochleistungsbatterien gehen vom bayerischen  Karlstein nach Berlin.

Moskaus erste Elektrobus-Flotte steht in den Startlöchern

In Moskau treten am 1. September die ersten Elektrobusse ihren Dienst an: Sie sind der Auftakt einer groß angelegten ÖPNV-Elektromobilitätsoffensive in der russischen Millionenmetropole.

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Im dem Seminar "Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge" lernen Teilnehmner die Herausforderungen bei Leistungsmodulen und Invertern für die Elektrotraktion kennen. Auch aktuelle Lösungen und Entwicklungen bei Aufbautechnologien und Bauelementen werden diskutiert - am 26. und 27. Februar in München.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

7

Prozent Stellenabbau hat Tesla-Chef Elon Musk in einer Firmenmail vom 18. Januar angekündigt. "There isn't any other way", schreibt Musk darin.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Forscher sind sich sicher: Die Zukunft der Kraftstoffe ist synthetisch. Statt aus Erdöl werden sie aus Fetten, Erdgas oder Strom hergestellt. Der Effekt: deutlich weniger Schadstoffe. Kritiker allerdings warnen: Für eine echte Verkehrswende taugen sie allein nicht. "planet e." geht der Frage nach, ob synthetische Kraftstoffe das Zeug zum Öko-Sprit der Zukunft haben.