Elektroroller

emobil server icon 04  Auf den Newspages "Elektro-Roller" finden Sie aktuelle Nachrichten rund um elektrische Roller.

vaessla

Das schwedische Start-up Vässla schließt im Berliner Umland die Lücke auf der „ersten Meile“, also der Strecke zwischen der eigenen Haustür und den nächstgelegenen ÖPNV-Haltestellen. Denn es bietet eine praktische Park&Ride-Option für Pendler. Da das Vässla E-Mofa ausschließlich abonniert werden kann und nicht im Free-Floating-Prinzip im öffentlichen Raum steht, können Vässlas Kund*innen sich darauf verlassen, dass ihr Fahrzeug jederzeit genau da steht, wo sie es zuletzt abgestellt haben.

Spin x Swobbee

Seit kurzem ist der Service von E-Scooter-Anbieter Spin erstmals in der Hauptstadt verfügbar. Der neue Standort in Berlin-Adlershof befindet sich fernab vom Zentrum, wo das Angebot für Mikromobilitätslösungen bislang eher gering ist. Durch eine Kooperation mit dem Akku-Anbieter Swobbee werden die E-Scooter nachhaltig betrieben.

Fraunhofer IAO Logo

Seit 2019 ist der Betrieb von E-Tretrollern in Deutschland erlaubt. Für die Mobilitätswende ist es ein wichtiger Schritt, jedoch ist die Einführung und der Betrieb von diesen Fahrzeugen noch mit vielen Hindernissen verbunden. In Kooperation mit Branchenexperten beabsichtigt das Fraunhofer IAO, rechtliche und technische Standards für Städte und Betreiber zu konzipieren und eine Mehrbetreiber-Plattform zu entwickeln.

Batterie

Sind leise, zweirädrige E-Stadtflitzer eine Alternative im modernen Fuhrpark? Was sind die technischen Vorteile von E-Rollern und wie wirtschaftlich sind sie? Im Interview gibt Andreas Blaut, Geschäftsführer der emco electroroller GmbH, Antworten auf diese und weitere Fragen.

DEVK E-Scooter

Seit fast zwei Jahren sind E-Scooter nun auf deutschen Straßen erlaubt. Die anfänglichen Diskussionen über die Sicherheit der neuen Fahrzeuge ist inzwischen weitgehend abgeklungen. Auch die DEVK kann wie im Vorjahr bestätigen: Unfälle mit E-Scootern kommen seltener vor als gedacht – zumindest im Vergleich mit Mopeds. Eine Haftpflichtversicherung ist trotzdem für alle E-Scooter Pflicht.

 

Ihre Ansprechpartnerin
für Werbung & Media

Kirstin Sommer, Geschäftsführerin ITM InnoTech Medien GmbH

Kirstin Sommer
Tel.: +49 8203 950 18 45

ksommer@innotech-medien.de