Elektroroller

emobil server icon 04  Auf den Newspages "Elektro-Roller" finden Sie aktuelle Nachrichten rund um elektrische Roller.

E-Scooter und Alkohol

Besonders zu Volksfesten, wie aktuell dem Oktoberfest in München, ist die Attraktivität der E-Scooter sehr hoch. Um nach dem Wiesn-Besuch schnell und bequem nach Hause oder zur nächsten Party zu fahren, nutzen viele das neue Trend-Gefährt.

TÜV e.V. (VdTÜV)

Der TÜV-Verband hat drei Monate nach der Einführung von E-Scootern in Deutschland eine Ausstattungspflicht der Elektrotretroller mit Blinkern gefordert. „Die Erfahrungen der vergangenen Monate mit E-Scootern haben gezeigt, dass das Abbiegen im laufenden Verkehr häufig zu gefährlichen Verkehrssituationen führt“, sagte Dr. Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands (VdTÜV).

Online-Studie E-Scooter

In diesem Jahr schaffen E-Scooter ihren Durchbruch in Deutschland, in knapp 60 Städten werden von zahlreichen Anbietern die neuen E-Roller zum Verleih angeboten. Viel Begeisterung aber auch Kritik um den neuen Fortbewegungstrend sind zu hören.

Logo Autoscout24

Die erste Euphorie ist vielerorts dem Unmut gewichen: E-Roller stehen in der Kritik, weil sie im Weg stehen, als gefährlich gelten oder schlicht den Verkehr stören. AutoScout24 wollte deshalb wissen, was die deutschen Autofahrer von den neuen Fortbewegungsmitteln halten.

Skroller

Dies ist ein Weckruf für alle, die sich täglich im Stau befinden oder in überfüllten Verkehrsmitteln gepresst sind. Gestresste Pendler leiden unter schädlichen Abgasen, lautem Hupen und endlosen Fahrten. Aber es gibt einen Ausweg: Die E-Scooter-Welle fegt diese ungeliebte Routine beiseite und elektrisiert Pendler weltweit.

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Movelo
  • Isabellenhütte Logo Slider
  • Frenzelit GmbH

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.