Elektroroller

emobil server icon 04  Auf den Newspages "Elektro-Roller" finden Sie aktuelle Nachrichten rund um elektrische Roller.

Kymco Ionex: Versorgungsinfrastruktur für Elektro-Roller

Mit herausnehmbaren Batterien sind die neuesten Elektroroller-Modelle bereits ausgestattet. Der Roller-Hersteller Kymco geht aber noch einen Schritt weiter und will eine Versorgungsinfrastruktur mit verschiedenen Ladelösungen anbieten.

Neue Mobilitätsform: Der Elektro-Tretroller

In den USA erobern elektrische Tretroller die Straßen, während in Deutschland die Straßenzulassung noch aussteht. Dabei bieten Elektro-Tretroller gerade im urbanen Umfeld alternative Mobilitätslösungen, die die Verkehrs- und Umweltbelastung verringern.

Die  Stadtwerke Tübingen wollen mit Kooperationspartner BLUEmobility die TüStrom-Roller in der Universitätsstadt einführen. Wer seinen alten Roller gegen die Elektroversion eintauscht, wird mit einer ordentlichen Abwrackprämie belohnt.

Mobility startet Scooter-Sharing in Zürich

Der Schweizer Carsharing-Anbieter Mobility erweitert sein Angebotsportfolio um Elektro-Roller: Ab dem 19. April 2018 können in Zürich 200 rote E-Scooter für spontane Fahrten von A nach B genutzt werden.

Der Electric Scooter von Ujet war DAS Highlight auf der CES 2018. Zusammenklappbar, mit abnehmbarem Akku und Bordcomputer ausgestattet, steht er den innovativen Automobiltechnologien von Byton & Co. in nichts nach.

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Im dem Seminar "Leistungselektronik für Elektro- und Hybridfahrzeuge" lernen Teilnehmner die Herausforderungen bei Leistungsmodulen und Invertern für die Elektrotraktion kennen. Auch aktuelle Lösungen und Entwicklungen bei Aufbautechnologien und Bauelementen werden diskutiert - am 26. und 27. Februar in München.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

7

Prozent Stellenabbau hat Tesla-Chef Elon Musk in einer Firmenmail vom 18. Januar angekündigt. "There isn't any other way", schreibt Musk darin.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Forscher sind sich sicher: Die Zukunft der Kraftstoffe ist synthetisch. Statt aus Erdöl werden sie aus Fetten, Erdgas oder Strom hergestellt. Der Effekt: deutlich weniger Schadstoffe. Kritiker allerdings warnen: Für eine echte Verkehrswende taugen sie allein nicht. "planet e." geht der Frage nach, ob synthetische Kraftstoffe das Zeug zum Öko-Sprit der Zukunft haben.