Elektro-Flugzeuge

emobil server icon 07  Auf den Newspages "Elektro-Flugzeuge" finden Sie aktuelle Nachrichten rund um Elektro-Flugzeuge.

Elektroflugzeug AIRTEC

Von heute an bis zum 26. Oktober tauschen sich am  Munich Airport Business Park (MABP) in Hallbergmoos im Rahmen der AIRTEC 2017 drei Tage lang Luftfahrtexperten und Hersteller über künftige Entwicklungen der Branche aus. Elektroflugzeuge, 3D-Druck, Digitalisierung und Virtuelle Realität (VR) bestimmen die Gesprächsthemen.

EasyJet Elektroflugzeug E-Jet

Der britische Low-Cost-Carrier easyjet will in Elektroantriebe investieren: Gemeinsam mit dem US-Unternehmen Wright Electric wurde jetzt ein Konzept für einen elektrischen Kurzstreckenjet mit Elektroantrieb vorgestellt.

Der Lilium-Jet hat seinen Jungerflug gemeistert

Der weltweit erste elektrisch angetriebene Senkrechtstarter Lilium-Jet hat seinen Erstflug mit Bravour gemeistert - das gab das Entwicklerteam des Münchner Start-Ups Lilium bekannt.

Auf der diesjährigen Internationalen Luft-und Raumfahrtmesse in Paris hat am Montag ein ganz besonderes Fahrzeug die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich gezogen: der derzeit wohl kleinste Helikopter der Welt für gerade einmal zwei Personen (inklusive dem Pilot), kaum größer als ein gängiger US-amerikanischer Pick-Up.

Innerhalb eines Jahrzehnts wollen zwei US-Start-ups Linienflüge mit elektrisch angetrieben Flugzeugen aufnehmen. Allerdings sind dafür noch erhebliche Fortschritte bei Batterie-Technologien nötig. 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Vom 11.bis 13. Januar 2019 dreht sich in Dresden alles um das Thema "E-Bike". Vorgestellt werden aktuelle Innovationen und die neuen Modelle der Saison. Ein Indoor-Testparcours bietet bundesweit die erste Gelegenheit des Jahres zum E-Bike-Probefahren.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

16.000

neue Arbeitsplätze werden nach Einschätzung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) im Zuge der Elektromobilisierung bis 2035 entstehen. Demgegenüber steht die Prognose von ca. 114.000 verlorenen Arbeitsplätzen, davon alleine 83.000 im Fahrzeugbau.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Fehlende staatliche Anreize oder zu wenig Geld für ein importiertes E-Auto sind noch lange kein Grund zum Verzweifeln: Der Automechaniker Alvaro de la Paz hat einen Elektromotor zum Einbauen entwickelt. In seiner Werkstatt in Mexiko-City rüsten er und seine Mechaniker die Autos seiner Kunden um.