Allgemein

Elektromobilität oder E-Mobilität ist der Sammelbegriff für die Fortbewegung mit Fahrzeugen, die mit Strom betrieben werden. Hierzu zählen Zweiräder (E-BikesPedelecs…), Elektroautos, elektrische Bahnen, Schiffe und sogar Flugzeuge. Im Zuge der zunehmenden öffentlichen Diskussion um den globalen Klimaschutz hat der Begriff auch eine politische Bedeutung erhalten. So verabschiedete die Regierung der Bundesrepublik Deutschland im August 2009 den Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität. Durch gezielte Förderung soll dabei das Ziel erreicht werden, bis 2020 eine Million Elektroautos auf deutsche Straßen zu bringen.

Elektroauto Aufladen Strom Zeichen pixabay

Aspekt Batterietechnologie

Elektromobilität umfasst nicht nur die Entwicklung und Förderung von Elektromobilen. Ein zentraler Aspekt  ist auch die Batterie- und Speichertechnologie (siehe Batterie). Viele Experten meinen: Nur wenn die Speichertechnologie Langstreckenfahrten ohne zu häufiges zwischenzeitliches Aufladen ermöglicht, kann sich die Elektromobiltität - bezogen auf Elektroautos - langfristig durchsetzen. Die Forschung arbeitet an innovativen Speicherkonzepten wie etwa das "Vehicle to Grid" (V2G), mit dem Elektrofahrzeuge als Energiespeicher dienen sollen, aus denen der Strom bei Bedarf auch wieder ins Netz eingespeist und für andere Zwecke genutzt werden kann. Auch die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie rückt als Antriebsoption zunehmend in den Fokus von Industrie und Wissenschaft.

Aspekt Ladeinfrastruktur

Ebenso wichtig wie die Fahrzeuge selbst sind Ladestationen, die so genannten Stromtankstellen, und deren Entwicklung und Ausbreitung. Durch Normierung und Standardisierung (siehe auch Ladesäulenverordnung) soll erreicht werden, dass möglichst viele verschiedene Fahrzeugtypen an möglichst vielen Stromtankstellen aufgeladen werden können. Viele Stromtankstellen nutzen erneuerbare Energien. Vor allem Photovoltaik ist eine geeignete Methode zur Erzeugung und sofortigen Nutzung von Solarstrom. Neben privaten Ladestationen, die sich Eigentümer von Elektromobilen passend zum Fahrzeug zulegen, spielen die öffentlichen Ladestationen eine sehr große Rolle bei der Förderung der Elektromobilität. 

 

Tipp: Das Ökoinstitut e.V. hat in einem kompakten FAQ auf 15 Seiten tiefergehende Fragen und Antworten zum Thema Elektromobilität veröffentlicht. Zum Download

 

 

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.