Umweltprämie: Der Antragsstand für Mai 2018

Insgesamt wurden 63.285 Anträge für den Umweltbonus beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) gestellt. BMW nimmt wie gewohnt bei den Anträgen je Hersteller den Spitzenplatz ein.

Die Umweltbonus-Antragszahlen zum Stichtag 31. Mai 2018

 Elektroautos 36.611
 Plug-In-Hybride 26.657
 Brennstoffzellenfahrzeuge       17
 Gesamt 63.285

 

Bundesland Elektroautos   
Plug-In-Hybride    
Brennstoffzellenfahrzeuge    
Gesamt    
 Baden-Württemberg
7.018
4.795  0 11.813
 Bayern 8.071 4.778  0 12.849
 Berlin    893    735  0   1.628
 Brandenburg    637    471  0   1.108
 Bremen    167    144  0      311
 Hamburg    715    603  0   1.318
 Hessen 2.714 2.419  1   5.134
 Mecklenburg-Vorpommern    254    224  0      478
 Niedersachsen 3.102 2.694  2   5.798
 Nordrhein-Westfalen 7.583 5.843  3 13.429
 Rheinland-Pfalz 1.422 1.238  0   2.660
 Saarland    356    251  0      607
 Sachsen    968    831  0   1.799
 Sachsen-Anhalt    432    454  9      895
 Schleswig-Holstein 1.331    664  2   1.997
 Thüringen   943    509  0   1.452
 Sonstiges (Ausland)        5       4  0          9

 

Rang Hersteller Anzahl

   1.

 BMW 12.158
   2.  Volkswagen 10.411
   3.  smart   7.819
   4.  Renault   7.546
   5.  Audi   5.514
   6. Mercedes-Benz   3.020
   7.  Mitsubishi   2.928
   8.  Kia   2.583
   9.  Nissan   2.449
 10.  Hyundai   2.352

 

Die gesamte Auswertung als PDF zum Download

 

Quelle: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Zur "Woche der Elektromobilität" lädt die RWTH Aachen vom 16.-19. Oktober 2018. Experten.Seminare und Produktionsrundgänge bieten einen interessanten Einblick in die Facetten der Elektromobilität.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

10.000

Elektroautos sind - Stand September 2018 - in Neuseeland unterwegs. 2013 waren es nur 210 Fahrzeuge.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 21: Forscher der TU Graz präsentieren gemeinsam mit Industriepartnern den Prototypen eines robotergesteuerten CCS-Schnellladesystems für Elektrofahrzeuge.