Absatz von Elektrofahrzeugen in Baden-Württemberg steigt

In Baden-Württemberg hat sich die Anzahl der neu zugelassenen E-Fahrzeuge im letzten Jahr verdoppelt: ein Plus von 106 Prozent gegenüber 2016.  Verkehrsminister Hermann zeigt sich zufrieden und will die Ladeinfrastruktur weiter ausbauen.

Auch Hybridfahrzeuge werden zunehmend beliebter

Im Jahr 2017 wurden in Baden-Württemberg insgesamt 4.387 Elektrofahrzeuge neu zugelassen, das ist ein Plus von 106 Prozent im Vergleich zu 2016. Bei den Hybridfahrzeugen, die auch einen Elektromotor aufweisen, wurden sogar 12.547 Fahrzeuge in Baden-Württemberg neu zugelassen; ein Plus von 79,4 Prozent im Vergleich zu 2016. „Diese Zahlen sind zwar absolut gesehen klein, aber sie zeigen: Elektromobilität entwickelt sich positiv. Geht das Wachstum so weiter, bin ich sehr zufrieden“, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann angesichts dieser Zahlen. Erst Anfang März hatte der 66-Jährige die ersten Zahlen zu den bewilligten Förderungsanträgen der "Landesinitiative Elektromobilität III" bekanntgegeben.

Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter im Fokus

Auch bundesweit erfährt die Elektromobilität einen Zuwachs und verzeichnete 2017 gegenüber dem Vorjahr Wachstumsraten von rund 120 Prozent bei Elektro- und rund 75 Prozent bei Hybridfahrzeugen. „Von den neuen Elektrofahrzeugen wurde weiterhin fast jedes fünfte in Baden-Württemberg zugelassen“, so Hermann. “Dies ist ein Signal, dass Elektroautos bereits heute in der Lage sind, Millionen von Alltagsfahrzeugen in vielen Bereichen zu ersetzen. Die stetig steigenden Zulassungszahlen bestätigen unseren Weg, die Förderung der Elektromobilität und der dazu notwendigen Ladeinfrastruktur weiter auszubauen.“ Hermann hatte dazu Ende 2017 den Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur angekündigt: alle zehn Kilometer soll in Baden-Württemberg eine Ladesäule zu finden sein. (aho)

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Zur "Woche der Elektromobilität" lädt die RWTH Aachen vom 16.-19. Oktober 2018. Experten.Seminare und Produktionsrundgänge bieten einen interessanten Einblick in die Facetten der Elektromobilität.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

10.000

Elektroautos sind - Stand September 2018 - in Neuseeland unterwegs. 2013 waren es nur 210 Fahrzeuge.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 21: Forscher der TU Graz präsentieren gemeinsam mit Industriepartnern den Prototypen eines robotergesteuerten CCS-Schnellladesystems für Elektrofahrzeuge.