EU Elektrauto-Quote

Nach den vorangegangenen Dementi der letzten Monate hat sich die EU nun doch zu einer Quote für Elektroautos durchgerungen. Demnach soll die Regelung ab 2030 greifen.

Update: 13. Oktober, 11:25

Die Quote gilt - für jeden Hersteller, ohne Ausnahme

Europaweit sollen die Auto-Hersteller verpflichtet werden, mindestens 15 Prozent aller Neuwagen entweder mit einem Elektroantrieb oder "anderen emissionsfreien Motoren" auszustatten. Das berichtet die FAZ. Wie die Quote im Detail aussehen soll, dazu will sich die Europäische Kommission im November mit einem Vorschlag äußern. Klar ist aber bereits jetzt: "Hintertürchen" wie Kooperationen mit Elektroauto-Herstellern wie Tesla sollen die Autobauer nicht von der Verpflichtung befreien. Diese gelte für jeden einzelnen Hersteller und sei unverhandelbar.

Mit der Quote für Elektrofahrzeuge und anderen emissionsfreie Fahrzeuge wolle sie ein klares Signal an den Markt senden, zitiert die FAZ die EU Kommission. Das gelte inbesondere für die Zulieferer, gerade im Bereich der Batterien. Durch die geplante europaweite Batterie-Allianz in Verbindung mit der Elektroauto-Quote könnten Investitionen nun sicher getätigt werden.

Nachtrag: Wie bekannt wurde, hat ein Sprecher der Kommission am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters Berichten der FAZ widersprochen. Es werde keine Quote für E-Autos geben.

 

Quelle:  http://t3n.de / faz.net

 

 

0
0
0
s2smodern

eMobilConvention Fachkongress für Elektromobilität

Das Programm für die eMobilConvention - Der Fachkongress für Elektromobilität steht fest!

Erfahren Sie im Veranstaltungsprogramm, was Sie am 28. und 29. Mai 2019 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden erwartet.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Auf den "E-Mobilitätstagen" in München heisst vom 3.-4. Mai: ausprobieren und dabeisein. Besucher können an dem kostenlosen Event E-Fahrzeuge testen und Innovationen sowie Start-ups aus dem Bereich Elektromobilität näher kennen lernen.

Zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

80.222

E-Bikes wurden 2018 in Österreich verkauft. Mit einem Marktanteil von 33 Prozent ist unser Nachbarland damit der drittgrößte EU-Markt für motorisierte Zweiräder, nach Belgien und den Niederlanden. Deutschland belegt Platz vier.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

"Small but not exclusively “urban”, affordable but rewarding, stripped to the bone, without ever making you look cheap": so bewirbt Fiat seinen Konzeptstromer Concept Centoventi, der nach dem "Plug and Play"-Prinzip aufgebaut ist. Ob das Fahrzeug in Serie geht, steht noch in den Sternen.