Energiedichte

Maßeinheit für die Energiemenge bezogen auf das Volumen oder die Masse eines Stoffes. Sie wird nach dem internationalen Einheitensystem (SI) in  Joule pro Kubikmeter bzw. pro Kilogramm angegeben. Bei Akkumulatoren (Batterien) wird die Energiedichte in Wattstunden pro Kilogramm gemessen.

Im Fahrzeugbau und für die Mobilität spielt die Energiedichte von Kraftstoffen und Speichern wie Batterien eine zentrale Rolle, da sie die mögliche Reichweite beeinflusst.

Noch sind Batterien mit sehr hoher Energiedichte unverhältnismäßig teuer, und ihre Lebensdauer ist beschränkt. Bleiakkus mit relativ niedriger Energiedichte kosten rund ein Zehntel im Vergleich zu den besonders leistungsfähigen Li-Ion-Akkus.

Forschung und Entwicklung arbeiten jedoch an leistungsfähigeren und kostengünstigeren Batterien, vor allem mit Blick auf Anwendungen zur Speicherung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen und mobile Anwendungen.

Die Energiedichte ist zu Unterscheiden von der Leistungsdichte. Letztere gibt den Energiedurchsatz in einer bestimmten Zeit pro Masse oder pro Volumen an.

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Am 2.-3. Juli lädt der E-Mobility Lab in Darmstadt zum Austausch und Diskutieren ein. Wie baut man erfolgreiche Geschäftsmodelle auf und integriert die Elektromobilität in ein flexibles Stromnetz?.Experten geben einen Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen sowie LIS-Lösungen für den öffentlichen Raum und den privaten Bereich.

Zur Tagung

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

410

öffentliche Ladestationen will Thüringen bis 2020 errichten. Aktuell sind es 250 Ladestationen.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

In Bamberg hat der E-Scooter-Anbieter Bird bereits Fuß gefasst in Sachen "Mikromobilität": dort sollen die elektrifizierten Kleinfahrzeuge den ÖPNV attraktiver machen und Menschen dazu bringen, eher das Auto stehen zu lassen. Wie alltagstauglich sind die E-Scooter?