E-Dumper Komatsu Elektromuldenkipper

Mehr Superlative geht kaum: der E-Dumper, gebaut von Kuhn (Schweiz) AG und der Lithium Storage GmbH, setzt neue Maßstäbe in Sachen elektrischer Leistungsfähigkeit. Der in der Schweiz umgebaute Muldenkipper der Marke Komatsu wiegt über 100 Tonnen.

110 Tonnen schwer

Die Elektromobilität hat inzwischen alle Fahrzeugsparten erreicht: E-Bikes, Elektro-Autos, E-Scooter, sogar Elektro-Traktoren sind derzeit schon erhältlich oder in Planung. Die eMobility-Trend macht auch bei und Baumaschinenbranche keine Ausnahme: Die Schweizer Firmen Kuhn AG und Lithium Storage GmbH haben das derzeit größte Elektrofahrzeug der Welt gebaut. Der Komatsu 605 HD soll ab Herbst in einem Steinbruch zum Einsatz kommen und Rohmaterial bis zu der tiefergelegenen Förderanlage transportieren.

Die 110 Tonnen Maschine wird dabei Strom generieren, welcher in der grössten je in einem Fahrzeug installierten Batterie gespeichert wird. Mit einem Teil dieser Energie fährt der E-Dumper wieder in das höhergelegene Abbaugebiet zurück, der Überschuss wird abends ins Netz eingespeist. Der Elektro-Koloss spart mindestens 50.000 Liter Diesel pro Jahr ein und trägt damit zur CO2-Reduzierung in Höhe von 130 Tonnen bei.

Einsparungen von mindestens 50.000 Liter Diesel pro Jahr

Noch nie wurde ein Elektro-Fahrzeug dieser Leistungsklasse gebaut, das voll beladen Steigungen bis 13 Prozent bewältigen kann. Die Batterie wird mit 3.000 Ampere-starken Strömen belastet und bei Talfahren um je 40 KWh aufgeladen, sodass der Komatsu unterm Strich als Energie Plus Fahrzeug unterwegs ist. Pro Tag und Fahrzeug wird dieser Rekuperations-Überschuss auf bis zu 200 KWh geschätzt.

Wenn die Prognosen zutreffen und sich die Nutzung des neuen Fahrzeuges bewährt, hat der Auftraggeber Ciments Vigier SA bereits eine allfällige weitere Bestellung in Aussicht gestellt: längerfristig könnten bis zu 8 Elektro-Fahrzeuge im Einsatz sein. Für die Firma Kuhn Schweiz AG, eine Tochter der KUHN Gruppe, welche Komatsu – Maschinen in einem grossen Teil von Europa vertreibt, erschliessen damit sich weitere Einsatzgebiete, wie Tunnelbau und Bauarbeiten im abgas- und lärmempfindlichen Siedlungsgebiet.

 

Der Komatsu E-Dumper auf der Minexpo 2016 (ohne Ton)

 

 

Quelle & Bildnachweis: Lithium Storage GmbH / edumper.eu

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.