Der Nutzfahrzeughersteller MAN hat im Rahmen einer Fahrzeugpräsentation in München zwei Elektro-Trucks vorgestellt. Mit den E-LKWs soll der urbane Güterverkehr elektrisiert werden. Das berichten die transport-online.de und Eurotransport.

Demnach sollen die ersten E-Trucks bereits zum Ende diesen Jahres an ausgewählte österreichische Kunden wie Supermärkte, Brauereien und Speditionen ausgeliefert werden - der Einsatz der Stromer-LKW soll unter realen Bedingungen getestet werden. Läuft alles nach Plan, wird ab 2021 die Serienproduktion vom Band laufen.

Eine reine Elektro-Alternative für den Fernverkehr sieht MAN derzeit aber noch nicht. "„Der Dieselmotor wird auf der Langstrecke noch weiter eine wichtige Rolle spielen. Einen rein elektrischen Antrieb sehe ich bei der derzeitigen Batterietechnik in Fernverkehrs-Lkw nicht – sonst ist zu wenig Raum für die Ladung da", zitiert Transport Online  Joachim Drees, den Vorstandsvorsitzenden der MAN Truck & Bus und MAN SE.

 

Quelle: transport-online.de & eurotransport.de

0
0
0
s2smodern

eMobilConvention Fachkongress für Elektromobilität

Das Programm für die eMobilConvention - Der Fachkongress für Elektromobilität steht fest!

Erfahren Sie im Veranstaltungsprogramm, was Sie am 28. und 29. Mai 2019 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden erwartet.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Auf den "E-Mobilitätstagen" in München heisst vom 3.-4. Mai: ausprobieren und dabeisein. Besucher können an dem kostenlosen Event E-Fahrzeuge testen und Innovationen sowie Start-ups aus dem Bereich Elektromobilität näher kennen lernen.

Zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

80.222

E-Bikes wurden 2018 in Österreich verkauft. Mit einem Marktanteil von 33 Prozent ist unser Nachbarland damit der drittgrößte EU-Markt für motorisierte Zweiräder, nach Belgien und den Niederlanden. Deutschland belegt Platz vier.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

"Small but not exclusively “urban”, affordable but rewarding, stripped to the bone, without ever making you look cheap": so bewirbt Fiat seinen Konzeptstromer Concept Centoventi, der nach dem "Plug and Play"-Prinzip aufgebaut ist. Ob das Fahrzeug in Serie geht, steht noch in den Sternen.