Der ADAC bietet in Kooperation mit Hertz jetzt auch E-Mietautos an. Der Verband reagiert damit auf die Pläne der spanischen Regierung, die Abgaswerte auf der Balearen-Insel ab 2018 zu begrenzen.

Derzeit stehe Urlaubern am Flughafen Palma eine "große Elektro-Flotte" zur Verfügung, heisst es seitens des ADAC. Genaue Zahlen gab der Verband nicht an, wohl aber, dass es sich um Modelle Renault Zoe und Nissan Leaf mit über 200 km Reichweite handelt.

Urlauber erhalten an der Mietstation eine Bezahlkarte, mit der sie kostenfrei ihren E-Mietwagen voll aufladen können. Insgesamt sind sechs Schnellladesäulen auf der Insel verteilt.

 

Quelle: adac.de, electrive.net

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Vom 11.bis 13. Januar 2019 dreht sich in Dresden alles um das Thema "E-Bike". Vorgestellt werden aktuelle Innovationen und die neuen Modelle der Saison. Ein Indoor-Testparcours bietet bundesweit die erste Gelegenheit des Jahres zum E-Bike-Probefahren.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

16.000

neue Arbeitsplätze werden nach Einschätzung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) im Zuge der Elektromobilisierung bis 2035 entstehen. Demgegenüber steht die Prognose von ca. 114.000 verlorenen Arbeitsplätzen, davon alleine 83.000 im Fahrzeugbau.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Fehlende staatliche Anreize oder zu wenig Geld für ein importiertes E-Auto sind noch lange kein Grund zum Verzweifeln: Der Automechaniker Alvaro de la Paz hat einen Elektromotor zum Einbauen entwickelt. In seiner Werkstatt in Mexiko-City rüsten er und seine Mechaniker die Autos seiner Kunden um.