Schaufenster Elektromobilität

Das „Schaufenster Elektromobilität“ ist ein Förderprogramm der deutschen Bundesregierung in Form eines Wettbewerbs. Beteiligt sind die Bundesministerien für Wirtschaft und Technologie, für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und für Bildung und Forschung. Sie arbeiten mit den Bundesländern zusammen.

Der Wettbewerb wurde am 13.10.2011 ausgerufen. Am 03.04.2012 gab die Bundesregierung die vier geförderten Regionen bekannt:

·       Living Lab BW E-Mobil (Baden-Württemberg)

·       Internationales Schaufenster der Elektromobilität (Berlin/Brandenburg)

·       Unsere Pferdestärken werden elektrisch (Niedersachsen)

·       Elektromobilität verbindet (Bayern/Sachsen)

Das Programm geht zurück auf eine Empfehlung der Nationalen Plattform Elektromobilität. 

An dem Wettbewerb teilnehmen konnten Hochschulen und sonstige Forschungseinrichtungen, alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette Elektromobilität, insbesondere Hersteller und Energielieferanten, sowie Bundeländer, Regionen oder Kommunen, die ein übergeordnetes Programm vorlegen. 

Die Erkenntnisse aus dem Förderprogramm der Modellregionen, das Ende 2011 ausgelaufen ist, sollen in den Schaufenstern weiter entwickelt werden.  

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.