SWJ Ladesäule Eichplatz

Elektromobilität in Jena gewinnt an Fahrt: Die Zahl der in Jena zugelassenen Autos mit Elektroantrieb lag Ende September bei 350 - und hat sich so binnen eines Jahres mehr als verdoppelt. Allein 100 Zulassungen davon erfolgten laut Statistik des Fachdiensts Familien- und Bürgerservice in den letzten drei Monaten. Knapp die Hälfte der zugelassenen Fahrzeuge ist mit rein elektrischem Antrieb unterwegs, die andere Hälfte sind sogenannte Plug-In-Hybride.

Andre Kliem, Leiter der kommunalen Projektgruppe „Elektromobilität Jena 2030“: „In Jena und ganz Deutschland steigen die Zulassungszahlen von Elektroautos. Der Anteil an Elektro-Fahrzeugen bei den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland lag im Juli und August bei jeweils über 10 Prozent und im September schon bei 15,5 Prozent. Der lang erwartete Markthochlauf beginnt.“ Seit vier Jahren erarbeitet die Projektgruppe unter Leitung der Stadtwerke Jena gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, städtischen Eigenbetrieben und Wohnungsgesellschaften die Voraussetzungen dafür, umweltfreundliche Elektromobilität alltagstauglich zu machen. Das Ziel: In 10 Jahren sollen insgesamt 10.000 Elektro-Autos auf Jenas Straßen unterwegs sein.

Entsprechend arbeiten die Stadtwerke Jena daran, die Möglichkeiten fürs „Strom-Tanken“ der E-Fahrzeuge zu schaffen. Mittlerweile stehen E-Autofahrern circa 150 Ladepunkte in Jena zur Verfügung. Über die Hälfte davon gehört zu gewerblichen Fuhrparks lokal ansässiger Unternehmen, etwa 20 sind in privaten Haushalten zu finden. Die öffentlichen Ladesäulen Nummer 29 und 30 mit insgesamt vier Ladepunkten entstehen aktuell im Bereich des Busbahnhofs und sollen noch im Oktober in Betrieb genommen werden. Mit jenawohnen, der Wohnungsgenossenschaft Carl Zeiss und der Heimstätten Genossenschaft als den drei größten Wohnungsanbietern der Stadt werden Möglichkeiten erarbeitet, Ladepunkte auch für Mieter in Wohnungsnähe zu errichten. 

Auch selbst gehen die Unternehmen der Stadtwerke Jena Gruppe mit gutem Beispiel voran: Inzwischen 25 Elektro-Fahrzeuge und 27 Elektro-Ladepunkte zählt der firmeneigene Fuhrpark – Tendenz steigend.

Quelle: Stadtwerke Jena

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • LEW Logo
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • NRGKick Logo FV
  • Isabellenhütte Logo Slider
  • Frenzelit GmbH
  • LEW E-Mobility

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.