MG5

Der bundesweit agierende Mobilitätsanbieter mobileeee hat 20 MG5 in seine E-Flotte aufgenommen. Bei dem MG5 handelt es sich um den ersten Kombi der Welt, der zu 100 Prozent elektrisch angetrieben wird. mobileeee ist einer der ersten Flottenbetreiber in Deutschland, die das neue E-Fahrzeug nun für alle erlebbar machen und das E-Carsharing um eine wichtige Fahrzeugkategorie erweitern.

Die Traditionsmarke MG hat sich neu erfunden und etabliert sich jetzt als Hersteller moderner E-Autos. Mit dem MG5 hat die Marke nun speziell für den europäischen Markt einen funktionalen E-Kombi konzipiert – den ersten seiner Art. Mit bis zu 400 Kilometer Reichweite (nach WLTP), Schnellladefähigkeit sowie intelligenten Assistenz- und Konnektivitätssystemen bietet der MG5 eine attraktive Mobilitätsoption, die sehr vielen Alltagsansprüchen genügt.

Die 20 MG5 werden im regulären E-Carsharing-Betrieb von mobileeee eingesetzt. Einige E-Kombis stehen ab sofort an der kürzlich eröffneten E-Carsharing-Station am Frankfurter Flughafen all denjenigen zur Verfügung, die ein etwas geräumigeres E-Auto benötigen. Die übrigen Fahrzeuge werden an mobileeee-Standorte und -Kunden im gesamten Bundesgebiet verteilt.

Wir freuen uns sehr, unseren Kundinnen und Kunden den ersten E-Kombi als Sharingfahrzeug zur Verfügung zu stellen. Als Innovationstreiber im Flottengeschäft schließt mobileeee damit eine große Lücke im E-Auto-Markt“, erklärt Ilker Yilmaz, COO von mobileeee.

Quelle: mobileeee GmbH

0
0
0
s2smodern
 

Ihre Ansprechpartnerin
für Werbung & Media

Kirstin Sommer, Geschäftsführerin ITM InnoTech Medien GmbH

Kirstin Sommer
Tel.: +49 8203 950 18 45

ksommer@innotech-medien.de