Solarstrom für Haushalt und E-Fahrzeug

Selbst produzierter Strom ist mittlerweile wesentlich billiger als der Bezug beim Energieversorger. Werden Sie selbst zum unabhängi-
gen Produzenten!

Versorgen Sie Ihren Haus-
halt und Ihre Elektro-Fahrzeuge mit hausge-
machtem Sonnenstrom und sparen Sie dabei Geld! Jetzt planen

NEU: Kostenloser Brancheneintrag

Präsentieren Sie Ihre Angebote und Dienstleistungen auf dem eMobilServer!

Hier können Sie einen kostenlosen Brancheneintrag erstellen.

NEU auf dem eMobilServer

Wir haben eine neue Rubrik "Elektro-Nutzfahrzeuge" im Katalog eingerichtet.

Hier finden Sie eine Übersicht über Hersteller und Modelle

Online Rechner
PV-Anlage online berechnen Solaranlage online berechnen
Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zur Elektromobilität

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos!
eMobil-Nachrichten

Renault-Nissan Allianz stellt 200 Elektroautos für den UN-Klimagipfel zur Verfügung

27.05.2015 |

Die Renault-Nissan Allianz stellt als offizieller Partner für die UN-Klimakonferenz COP21 vom 30.11. bis 11.12.2015 in Paris 200 Elektrofahrzeuge. Damit werde der komplette Shuttleservice des internationalen Gipfeltreffens erstmals rein elektrisch durchgeführt, berichtet die Allianz in einer Pressemitteilung. Für Besucher, Fachleute und Gäste stehen die fünftürige Kompaktlimousine ZOE, der Citytransporter Kangoo Z.E., das weltweit meistverkaufte E-Modell Nissan LEAF und der Siebensitzer e-NV200 zur Verfügung. Für die Weltklimakonferenz werden zudem 50 neue Ladestationen in Paris errichtet, um die Elektroflotte zu versorgen. Weiterlesen...

Aktueller eMobil-Report

Elektromobilitäts-Studie: DLR wertet bisher umfangreichste Studie über Erstnutzer von Elektroautos aus

28.05.2015 |

Es ist die bislang größte und umfangreichste Studie zur Untersuchung von Erstnutzern von Elektrofahrzeugen in Deutschland: Das Institut für Verkehrsforschung am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR, Köln) hat 2014 mehr als 3.000 private und gewerbliche Nutzer von Elektrofahrzeugen befragt. Die Auswertung ergab neue Antworten auf die Fragen, wer die Erstnutzer von Elektrofahrzeugen sind, wie die Fahrzeuge im Alltag eingesetzt werden, welchen Einschränkungen die Nutzung unterliegt und wie die Nutzer damit umgehen. Weiterlesen...

Unser Gratis-Paket für Unternehmen

In diesem Jahr schenken wir allen Unternehmen der Elektromobilität  ein kostenloses Werbe-Paket. Es beinhaltet:

Einen einjährigen Eintrag im Branchenverzeichnis des eMobilServers. 
Das Hochladen beliebig vieler Pressemitteilungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“. 
Das Schalten beliebig vieler Kleinanzeigen für die Dauer eines Jahres. 
Das Schalten von Stellenanzeigen (Angebote und Gesuche) in unbegrenzter Zahl. 
Das Veröffentlichen beliebig vieler Veranstaltungshinweise im Veranstaltungskalender. 

Legen Sie gleich los – alle Einträge können Sie ohne vorherige Registrierung erstellen!

Produkt des Monats

Weltweit erste elektrische Autofähre in Norwegen

21.05.2015 |

In Norwegen wurde die weltweit erste batterieelektrische Auto- und Passagierfähre in Betrieb genommen. Ihr Verbrauch liegt pro Strecke bei lediglich 150 kWh, so viel wie ein norwegischer Standardhaushalt in drei Tagen benötigt. Siemens hat dem Schiffbauer Fjellstrand das komplette elektrische Antriebssystem sowie Ladestationen mit Lithium Ionen Batterien geliefert, die mit Strom aus Wasserkraft geladen werden. Weiterlesen...

Aktueller eMobil-Standpunkt

Markus Ganserer, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im bayerischen Landtag: Freistaat Bayern ist in Sachen Elektromobilität weder Vorbild noch Vorreiter

23.12.2014 |

Für die bayerischen Landtags-Grünen ist die Umfrage der Deutschen Presse-Agentur, nach der sich die bayerischen Kommunen bisher schwer tun, ihren Fuhrpark auf Elektroautos umzurüsten, keine Überraschung. Markus Ganserer, der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im bayerischen Landtag, fordert: „Beim Kauf von Dienstfahrzeugen müssen sparsame Fahrzeuge und insbesondere Elektrofahrzeuge berücksichtigt werden.“ Weiterlesen...


 
NEU: eMobil-Innovationen

mVELO: Weltweit kleinstes und vielseitigstes Solar-Ladegerät für Li-Ion-Akkus von E-Bikes und Pedelecs nahezu aller Hersteller

10.09.2014 |

Mit mVELO hat das Berliner Unternehmen Sunload ein einzigartiges tragbares Ladegerät für Lithium-Ionen Batterien von Elektrofahrrädern entwickelt. In Kombination mit Photovoltaik-Modulen wird mVELO zum mobilen Solar-Ladegerät für das „Green Bike“. Der kompakte, leichte und intelligente „mVELO charger“ von Sunload-macht aber auch eine Fahrzeugbatterie (12 V) oder Netzsteckdose zur „Stromtankstelle“ und eignet sich aufgrund seiner Flexibilität auch ideal für Wohnmobil, Wochenendhaus oder das Büro. Weiterlesen...


Möchten Sie hier auch Ihr Produkt präsentieren? Dann kontaktieren Sie uns oder schicken Sie eine e-Mail an sales@emobilserver.de.

Aktuelles eMobil-Interview

Interview mit Paulus Vorderwülbecke über die Sicherheit von Schlössern für Elektro-Fahrräder: “Es kommt auf den Zylinder an”

25.08.2014 |

Wer sich ein Pedelec oder E-Bike kauft, steht vor der Frage, mit welchem Schloss es am besten vor Dieben geschützt ist. Keine einfache Entscheidung. Denn was als sicher verkauft wird, schreckt Fahrraddiebe oft nicht ab. Was ein sicheres Fahrradschloss ausmacht, erklärt Paulus Vorderwülbecke, Abteilungsleiter für Konzeptentwicklung bei der VdS in Köln. VdS ist ein unabhängiges Prüf- und Zertifizierungsinstitut für die private und gewerbliche Sicherheit. Weiterlesen...

NEU: Elektrofahrzeuge im Alltag

Abschlussbericht: Das Mitsubishi Electric Vehicle im Alltagstest - umweltbewusst, entspannt und sauber unterwegs

19.05.2014 |

Seit Beginn der Produktion im Juni 2009 in Japan sind mittlerweile mehr als 10.000 rein elektrisch betriebene Fahrzeuge von Mitsubishi im Einsatz. Grund genug für den eMobilServer, das erste in Großserie gefertigt Elektroauto im Alltagstest genauer unter die Lupe zu nehmen. Die Redaktion konnte den elektrischen City-Flitzer zwei Wochen lang unter verschiedenen Bedingungen erproben – und war am Ende fast durchweg begeistert. Weiterlesen...

Aktuelle Studie zur Elektromobilität

Neuer Index Elektromobilität untersucht Wettbewerbspositionen der sieben führenden Automobilnationen

26.03.2015 |

Die fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH und Roland Berger Strategy Consultants (München) haben einen neuen „Index Elektromobilität“ veröffentlicht. Er untersucht die Wettbewerbspositionen der sieben führenden Automobilnationen anhand der Kriterien Technologie, Industrie und Markt. Im Indikator Technologie übernimmt Japan wieder die Führung, gefolgt von Frankreich. Deutschland legt im Indikator Markt deutlich zu, das Wettbewerbsgefüge bleibt aber sowohl hier als auch im Bereich Industrie insgesamt unverändert. Weiterlesen...

Aktuelles Schaufenster

Schaufenster

23.12.2014 |

Möchten Sie hier Ihr Produkt präsentieren? Dann kontaktieren Sie uns oder senden Sie uns eine E-Mail an sales@emobilserver.de! Weiterlesen...