Aufladen eines Elektroautos

Wie lange braucht ein Elektroauto zum Aufladen? Das hängt vom Fahrzeug selbst, vom Ladestand und Kapazität der verbauten Batterie bzw. Akkus und der Art des Ladevorgangs (Gleich- oder Wechselstrom) ab. Wie schnell geladen wird, bestimmt der schwächste Faktor in dieser Kette.

An einer Schnellladestation mit Gleichstrom kann ein Elektroauto bereits in einer halben Stunde oder sogar weniger komplett aufgeladen werden. Mit Starkstrom (Stromstärke 32 Ampère, Spannung 440 Volt) dauert es rund vier Stunden, bei 16 A und 220 V (Standard-Ladung) etwa doppelt so lang.

Einen Anhaltspunkt für die Ladedauer von Elektroautos gibt die folgende Übersicht:

 

LadeeinrichtungLadeleistung   Durchschnittliche Ladedauer
Haushaltssteckdose bis 3,7 kW    8 bis 14 Stunden
Normalladung mit Wallbox bis 22 kW    1 Stunde
Öffentliche AC-Ladesäulen (Normalladung)      bis 22 kW    1 Stunde
Öffentliche AC-Ladesäulen (Schnellladung) bis 44 kW    30 Minuten
Öffentliche DC-Ladesäulen (Schnellladung) bis 170 kW*    weniger als 30 Minuten

 

Die Berechnungsformel für die Ladezeit von Elektroautos

Diese ist recht simpel: Teilen Sie die Batteriekapazität durch die Ladeleistung Ihres Elektroautos.

Ladezeit (4 h) = Batteriekapazität (80 kWh) / Ladeleistung (20 kW)

 

Bei allen Ladevorgängen für Elektrofahrzeuge gilt: Je moderner die Batterie, desto schneller lädt sie sich auf. Und zu Beginn geht das Aufladen schneller: Manche Akkus können in der ersten halben Stunde zu 80 Prozent geladen werden, danach wird der Ladevorgang gedrosselt. Vorsicht beim dauerhaften Laden am Hausnetz: Die Leitungen könnten Schaden nehmen. Daher empfehlen Fachleute die Installation einer Ladestation beziehungsweise einer Wallbox. In Deutschland und europaweit sind aktuell einige Ladeinfrastruktur-Projekte in Planung oder bereits in Ausführung, um Fahrern von Elektroautos ein schnelles und bequemes Laden zu ermöglichen.

*Im Februar 2018 installierte der niederländische Ladeanbieter Fastned in der Nähe von Amsterdam eine Schnellladesäule mit bis zu 350 kW Ladeleistung. Moderne Elektroautos mit entsprechender Ladekapazität können dort innerhalb von 15 Minuten Strom für eine Reichweite von 500 Kilometern laden.

 

Erklär-Video: Wie funktioniert das mit dem Aufladen?

 Ein sehr informativen und kompakten Einblick darüber, wie das Aufladen von Elektroautos konkret funktioniert (Kosten, Aufladevorgang, hilfreiche Apps etc.), zeigt das folgende Video in 15 Minuten:

 

Noch mehr Fragen zur Elektromobilität?

Die Antworten auf Ihre Fragen finden Sie unter dem emobilserver - FAQ Elektromobilität

 

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Zur "Woche der Elektromobilität" lädt die RWTH Aachen vom 16.-19. Oktober 2018. Experten.Seminare und Produktionsrundgänge bieten einen interessanten Einblick in die Facetten der Elektromobilität.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

10.000

Elektroautos sind - Stand September 2018 - in Neuseeland unterwegs. 2013 waren es nur 210 Fahrzeuge.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 21: Forscher der TU Graz präsentieren gemeinsam mit Industriepartnern den Prototypen eines robotergesteuerten CCS-Schnellladesystems für Elektrofahrzeuge.