ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Daten:
11.01 - 13.01.19
Ort:
Dresden
Adresse:
Messering 6, 01067 Dresden, Deutschland
Website:
https://www.ebike-days-dresden.de/

Elektroräder sind nach wie vor das größte Wachstumssegment der Fahrradwirtschaft und weiter auf dem Vormarsch. Die achten e-bike-days in Dresden vom 11. bis 13. Januar bieten dem anhaltenden Trend eine Plattform, auf der sich die Branche gebündelt präsentiert und zahlreiche Facetten der E-Mobilität im Zweiradbereich zeigt.

Vorgestellt werden aktuelle Innovationen und die neuen Modelle der Saison. Ein Indoor-Testparcours bietet bundesweit die erste Gelegenheit des Jahres zum E-Bike-Probefahren. Hier lassen sich ganz verschiedene Fahrgefühle selbst erleben.

Bereichert wird die Veranstaltung durch die Präsentation verschiedener Fahrradhändler, die Angebote rund um das Thema Elektromobilität bereithalten. Hier erwartet die Besucher kompetente Beratung zum Thema "E-Bike-Trend – Wie finde ich mein Modell" sowie Antworten auf die Fragen: Was ist der Unterschied zwischen E-Bike und Pedelec? / Für wen eignen sich E-Bikes? / Wie viel kosten E-Bikes? / Wie werden Akkus geladen? / Wie groß ist die Reichweite? / Brauchen E-Bike-Fahrer einen Führerschein? u.s.w.

Kategorie Messe

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

"Kompaktwissen Elektromobilität" - bei diesem zweitägigen Seminar des VDI Wissensforums vom 21.-22. Januar in Düsseldorf ist der Name Programm. Die ganzheitliche, praxis­bezogene und herstellerunabhängige Perspektive mit den wichtigsten Themen rund um die E-Mobilität steht im Mittelpunkt.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

16.100

öffentlich zugängliche Ladepunkte sind derzeit (Stand 30. Dezember) im BDEW-Ladesäulenregister erfasst. Davon sind 12 Prozent Schnelllader. Ende Juli 2018 waren es noch rund 13.500 Ladepunkte.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Bamberg testet als erste deutsche Stadt ein E-Scooter Verleihsystem. Falls der Test reibungslos verläuft, sollen die Roller noch im Frühjahr zugelassen werden. Der Bayrische Rundfunk hat Passanten auf der Straße die elektrischen Kleinfahrzeuge testen lassen.