Umweltbonus: Antragsstand für Juli 2018

Die Elektroautoprämien-Bilanz für den Monat Juli: ingesamt 70.339 Anträge wurden beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gestellt. BMW nimmt wie gewohnt bei den Anträgen je Hersteller den Spitzenplatz ein.

Die Umweltbonus-Antragszahlen zum Stichtag 31. Juli 2018

 Elektroautos 41.531
 Plug-In-Hybride 28.791
 Brennstoffzellenfahrzeuge       17
 Gesamt 70.339

 

Bundesland Elektroautos   
Plug-In-Hybride    
Brennstoffzellenfahrzeuge    
Gesamt    
 Baden-Württemberg
7.629
5.124  0 12.753
 Bayern 8.742 5.164  0 13.906
 Berlin    981    809  0   1.790
 Brandenburg    706    521  0   1.227
 Bremen    185    155  0      340
 Hamburg    792    632  0   1.424
 Hessen 2.955 2.610  1   5.566
 Mecklenburg-Vorpommern    279    249  0      528
 Niedersachsen 3.337 2.877  2   6.216
 Nordrhein-Westfalen 9.852 6.426  3 16.281
 Rheinland-Pfalz 1.560 1.328  0   2.888
 Saarland    390    270  0      660
 Sachsen 1.120    906  0   2.026
 Sachsen-Anhalt    486    475  9      970
 Schleswig-Holstein 1.469    711  2   2.182
 Thüringen 1.042    530  0   1.572
 Sonstiges (Ausland)        6       4  0        10

 

Rang Hersteller Anzahl

   1.

 BMW 12.927
   2.  Volkswagen 11.218
   3.  smart   8.594
   4.  Renault   8.189
   5.  Audi   5.852
   6. Mercedes-Benz   3.296
   7.  Mitsubishi   3.078
   8.  Kia   2.973
   9.  Nissan   2.831
 10.  Hyundai   2.693

 

Die gesamte Auswertung als PDF zum Download

 

Quelle: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Am 29. August lädt der 3. Hessische Elektromobilitätskongress zum Austausch und Diskutieren ein. Eine begleitende Fachausstellung erwartet die Besucher in Kassel.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

487

Hersteller von Elektroautos gibt es derzeit in China.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 21: Forscher der TU Graz präsentieren gemeinsam mit Industriepartnern den Prototypen eines robotergesteuerten CCS-Schnellladesystems für Elektrofahrzeuge.