EU unterstützt Schnelllade-Projekt mit 29 Millionen Euro

Das Projekt Mega-E hat den europaweiten Ausbau von ultraschnellen Ladesäulen zum Ziel. Initiator Allego darf sich über eine kräftige Finanzspritze seitens der EU-Kommission freuen. Die offizelle Vertrags-Übergabe fand heute in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana statt.

322 Standorte in zehn europäischen Metropolen

„Diese Vereinbarung ist ein weiterer Meilenstein unserer E-Mobilitätsoffensive in Europa", sagte Anja van Niersen, CEO von Allego. „Wir sind stolz darauf, eine europäische Schnellladeinfrastruktur zu schaffen, die mit E-Säulen von bis zu 350 kW die Ladezeiten von Elektroautos der nächsten Generation verkürzen sowie Metropolen mit intelligenten multimodalen Charging Hubs ausstattet."

Die sogenannten Charging Hubs bestehen aus Park-and-Ride-Einrichtungen und intermodalen Knotenpunkten wie Bahn- und Busbahnhöfen. Sie sollen sowohl ultraschnelles als auch langsames Laden von E-Taxis oder E-Bussen und somit auch E-Car-Sharing sowie E-Logistik am selben Ort ermöglichen. Damit werden mehrere Ladelösungen an einem Ort kombiniert.

"Wir wollen einheitliche Nutzunsgbedingungen schaffen"

- Anja van Niersen, CEO von Allego

Start von Mega-E im Juni 2018

Man wolle "offene Standards" und ein interoperables Ladenetzwerk aufbauen, das für alle Autotypen sowie Nutzer zugänglich ist, so Allego weiter. Ziel sei es, Lösungen anzubieten, die einheitliche und einfache Nutzungsbedingungen für Verbraucher schaffen. An insgesamt 322 Standorten sollen ultraschnelle Ladesäulen entstehen, inklusive 39 multimodaler Charging Hubs - und das in mindestens zehn europäischen Metropolen. Der Roll-out beginnt mit der Inbetriebnahme der ersten Standorte im Juni und soll in Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Lettland, Litauen, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Schweden und Großbritannien erfolgen.

Weitere Details über die Standorte und Standortpartner sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. (aho)

 

Quelle: Pressemitteilung Allego

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Karriere & Job: Ihr Input ist gefragt!

Sie sind...

ein Unternehmen in der Mobilitäts- oder Energiebranche und auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern?

eine Universität, die interessante Studiengänge und/oder studentische Projekte im Bereich Mobilität, Energie und Elektrotechnik vorstellen möchte?

ein/e ausgewiesen Kenner/in im HR- und Personalwesen und möchten Ihre Erfahrungen und Tipps bei uns publizieren?

Dann sprechen Sie uns gerne an - wir bieten Ihnen eine effiziente Plattform für Ihre Botschaft!