Strabag

Um dem wachsenden Bedarf an Energie- und Mobilitätshubs in Europa gerecht zu werden, gehen eLoaded und STRABAG eine Partnerschaft zur flächendeckenden Realisierung von Ladeparks ein. Gemeinsam mit weiteren Partnern werden Charge Point Operator (CPO) – oder jene, die es gerne werden wollen – in die Lage versetzt, Standorte wirtschaftlich errichten und betreiben zu können.

Dafür wurde das modulare Ladenetzwerk eLoaded DC um weitere Leistungsmodule ergänzt. Jetzt werden schlüsselfertige Gesamtanlagen angeboten, inklusive eines flächendeckenden Servicenetzwerks. Je nach Wunsch des Betreibers ist auch weiterhin die Beauftragung nur einzelner Module möglich. Maximale Flexibilität und Zukunftssicherheit sorgen so für Rentabilität der Standorte.

STRABAG und eLoaded wollen maßgeblich zur Realisierung des Deutschlandnetzes und des europaweiten Markthochlaufs der Elektromobilität beitragen.

eLoaded ist Innovationsführer im Bereich Gleichstromlade- und Energielösungen. Das Portfolio erstreckt sich über Hardware- und Softwarelösungen aber auch Dienstleistungen verschiedener Art. Damit versteht sich eLoaded als Solution Designer für individuelle Betreibermodelle. Genau das schätzen die namhaften Kunden, darunter bereits jetzt Stellantis, Opel Motorsport, Mercedes-Benz und Sortimo.

„Wir bilden das ganze Spektrum zur Umsetzung innovativer Betreiberkonzepte ab und schaffen damit nachhaltige Kontenpunkte für Mensch, Wirtschaft und Verkehr. Im Vordergrund stehen dabei Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Effizienz und die intelligente Vernetzung verschiedener Sektoren und Wirtschaftseinheiten.“

Zitat: Frank Steinbacher, Geschäftsführer eLoaded GmbH

 

STRABAG ist eine europäische Technologiepartnerin für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Kapitalstärke. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. STRABAG bringt Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit an den richtigen Ort und realisiert dadurch auch komplexe Bauvorhaben – termin- und qualitätsgerecht.

„Große Trends sehen wir insbesondere weiterhin in der zunehmenden Urbanisierung, einer erhöhten Sensibilität für Energieeffizienz und in der steigenden Digitalisierung. In diesem Umfeld wollen wir ökonomische und ökologische Verantwortung übernehmen.“

Zitat: Arnulf Pucher, Technischer Direktionsleiter STRABAG AG Direktion Bayern Süd/Direct Export.

Materielle und personelle Ressourcen werden der Schlüssel dazu sein, die nationalen und internationalen Klimaziele durch Umsetzung verschiedener Maßnahmen zu erreichen. Um dies zu gewährleisten, ergänzen sich eLoaded und STRABAG mit Ihren Kapazitäten. eLoaded bringt dabei Hardware- und Software im Großserienformat ein, STRABAG mit ihren etwa 74.340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Leistungsfähigkeit, diese flächendeckend installieren zu können.

Quelle: Strabag

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Movelo
  • Isabellenhütte Logo Slider
  • Frenzelit GmbH

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.