Ladenetz.de informiert über freie Ladesäulen-Stellplätze

Der Stadtwerke-Verbund ladenetz.de zeigt künftig nicht nur verfügbare Ladesäulen an, sondern informiert auch, ob der dazugehörige Stellplatz frei ist. Dafür arbeitet smartlab mit ParkHere zusammen.

Reservierungsmöglichkeiten für die Ladesäule

Der Kooperationspartner ParkHere aus München stellt seine Daten auf der europäischen Roaming-Plattform e-clearing.net zur Verfügung: Dadurch können die ladenetz.de- sowie weitere Roamingpartner die Informationen der Sensoren in Echtzeit mit den Verfügbarkeitsdaten der Ladestation kombinieren. Zum Einsatz kommt dabei das seit 2012 im Markt etablierte Open Clearing House Protocol (OCHP), welches im Rahmen des BMWi geförderten Projekts 3connect (IKT für Elektromobilität III) um den Anwendungsfall Parkplatzmanagement erweitert wurde. In einer aktuellen Pilotphase stattet smartlab einen Großteil der im ladenetz.de-Verbund angeschlossenen Ladesäulen mit einem Reservierungsservice aus.

Erkennt die Parkplatzsensorik, dass die Säule blockiert, aber nicht zum Laden benutzt wird, schließt das System den Stromspender von einer Reservierungsmöglichkeit aus. Im umgekehrten Fall kann die Ladesäule reserviert werden: E-Auto-Fahrer können sich dann entspannt auf den Weg zu „ihrem“ Ladepunkt machen.Das Konzept setzt an einer alltäglichen Problematik an: Denn bisher ist es nicht möglich, vor Ankunft an der Ladesäule zu überprüfen, ob der dazugehörige Parkplatz verfügbar ist. Häufig werden diese von nicht ladenden Fahrzeugen oder Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zugeparkt. Der Elektroautofahrer muss dann weitersuchen – das kostet Zeit und Nerven.

„Mit der Kooperation haben wir nun eine Möglichkeit, insbesondere an hochfrequentierten Ladesäulen, den Kunden unserer Partner eine zuverlässigere Aussage zur Verfügbarkeit der Ladeinfrastruktur an die Hand zu geben. So hoffen wir, auch in Kombination mit der Reservierungsfunktionalität, den Elektromobilisten eine entspanntere Anfahrt an die ausgewählte Ladestation zu ermöglichen und den „Parkverkehr“ deutlich zu reduzieren“, betont Florian Robben von smartlab. (aho)

 

Quelle: smartlab

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV
  • Isabellenhütte Logo Slider

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.