ECE und EnBW rüsten Einkaufszentren mit Wallboxen aus

Der Hamburger Shopping-Center-Betreiber ECE weitet seine Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge aus: künftig können Kunden in insgesamt 37 Einkaufszentren ihre Elektroautos aufladen.

Bald alle ECE-Center mit Lademöglichkeit?

Die ECE bietet aktuell rund 165 Ladepunkte in über 30 Einkaufszentren an – darunter in Städten wie Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Hannover. Künftig soll es in 37 Shopping-Centern jeweils vier von der EnBW betriebene AC-Wallboxen mit 11 kW Ladeleistung geben. Das Vollladen der Batterie dauert mit der Wallbox etwa 3 Stunden. Auch DC-Laden soll innerhalb der Kooperation „perspektivisch“ realisiert werden.  Das Ziel sei, sukzessive alle ECE-Center in Deutschland mit E-Ladestationen auszurüsten, gab das 1965 von Versandhauspionier Werner Otto gegründete Unternehmen bekannt.

Im Durchschnitt verbringen Menschen rund 70 Minuten in Shoppingcentern – eine Verweildauer, die sich bestens dazu eignet, das E-Auto in der Zwischenzeit aufzuladen. „Die strategische Kooperation mit der ECE trägt dazu bei, dass wir noch gezielter eine Ladeinfrastruktur genau dort aufbauen, wo Menschen ohnehin gerne verweilen,“sagt Amadeus Regerbis, Leiter Ladeinfrastruktur & Vertrieb bei der EnBW. Kostenlos ist das Aufladen für Kunden der Shopping-Center nicht: mittels Couponing innerhalb der EnBW mobility + App werde das Einkaufen und Laden aber „noch interessanter“, so Regerbis. (aho)

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.