Volkswagen: Mehr Schnellladesäulen für Kanada

Die Volkswagen Group Canada will die HPC-Ladeinfrastruktur in Kanada ausbauen. Im Frühjahr 2019 sollen über 30 neue Ladesäulen in Betrieb gehen.

Insgesamt 32 Ladesäulen sollen im Rahmen der „Electrify Canada“ – Offensive aufgestellt werden. E-Auto-Fahrer können künftig an wichtigen Verkehrsknotenpunkten und in Metropolregionen der Provinzen British Columbia, Alberta, Ontario und Quebec unabhängig von Hersteller und Marke aufladen. Jede Säule verfügt über vier Ladepunkte und ermöglicht CCS und CHAdeMO – Laden. Die Ladeleistung beträgt von 50 kW bis maximal 350 kW.

„Der kanadische Markt für Elektroautos wächst. Wir brauchen deshalb schnelle und einfach zugängliche Lademöglichkeiten in den Schlüsselregionen“, so Daniel Weissland, Chef der Volkswagen Group Canada. Aktuell existieren rund 3.200 Ladesäulen in Kanada.

Offiziellen Schätzungen zufolge sollen bis 2026 etwa 140.000 E-Autos in dem nordamerikanischen Land unterwegs sein. 2017 wurden knapp 10.000 reine batterieelektrische Autos und rund 9.000 Plug-In-Hybride in Kanada verkauft. Der Chevy Bolt EV führt die Liste der meistverkauften BEV an, gefolgt vom Tesla Model X und Tesla Model S. (aho)

 

Quelle: Volkswagen Group Canada

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Porsche Slider
  • MOQO_Logo
  • Logo Bike Energy WEB
  • Webasto Logo
  • LEW Logo
  • Digital Energy Solutions Logo FV
  • Logo Movelo
  • Logo Asap Holding 1C Web
  • Mennekes Logo
  • Bosch FV
  • Brose FV
  • Kreisel FV
  • ITK Logo RGB
  • Audi FV
  • BMW FV
  • Citroen FV
  • Daimler FV
  • E Wald Logo FV
  • Ford FV
  • Hyundai FV
  • Mitsubishi Motors FV
  • NOW FV
  • NRGKick Logo FV
  • Opel FV
  • Renault FV
  • VW FV
  • EGO Logo FV
  • Ebg FV
  • Ubitricity FV

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.