Elektrischer Müllkipper von Nissan für Aachen

Zwei Elektro-Transporter des Modells e-NV200 sind als Spezialumbau für die Aachener Stadtreinigung im Einsatz: als kleine und wendige Brüder der Müllabfuhr-Lastwagen sind die Stromer auch emissionfrei unterwegs.

Individuelle Anpassungen für den Stadtbetrieb

Der Autobauer hatte die beiden e-NV200 gemeinsam mit dem Umbau-Spezialisten Veth Automotive aus dem niederländischen Duiven auf die Wünsche der Stadt zugeschnitten - neben einer Kippfunktion sind nun auch Vorrichtungen unter dem Fahrzeug für Besen, Schaufeln und andere Gerätschaften angebracht worden.

Der e-NV200 Müllkipper ist für die Stadtreinigung unterwegs, um Säcke einzusammeln, die von Mitarbeitern zuvor mit Müll aus Parks und Straßen der Stadt befüllt wurden. Die geringen Kosten über den gesamten Lebenszyklus der bisher eingesetzten Nissan E-Autos habe die Stadt überzeugt. Auch sei bisher kein einziger e-NV200 ausgefallen, begründete man die Anschaffung der Stromer.

Die Kurstadt hat bereits 35 Elektroautos in ihrer Stadtbetriebs-Flotte im Einsatz, davon zehn e-NV200.

 

Quelle und Bildnachweis: Nissan Europe

0
0
0
s2smodern