Neue E-Taxis sind in Florenz im Einsatz

Ingesamt 70 neue Elektro-Taxis sind seit Mitte August in Florenz unterwegs. Grund zur Freude darüber hat besonders Nissan, denn gleich 67 Taxifahrer orderten den LEAF als neues Taxi-Fahrzeug.

 Mit der Erteilung der Elektro-Konzessionen reiht sich Florenz in die wachsende Liste europäischer Städte ein, die bereits auf E-Taxi-Flotten setzen - darunter Madrid, Amsterdam, London und Budapest.

Nissan hat nach eigenen Angaben bereits über 1.000 Elektro-Fahrzeuge verkauft, die nun als E-Taxis im Einsatz sind. Die Niederlande, Großbritannien und Spanien seien die drei größten Märkte im E-Taxi-Sektor, so Nissan.


 

Quelle: nissan-europe.com / ecomento.de

Bildnachweis: Nissan

0
0
0
s2smodern

Partner im Firmenverzeichnis

  • Logo Movelo
  • Isabellenhütte Logo Slider
  • Frenzelit GmbH

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.