Christian Ach (Leiter Vertrieb BMW Deutschland) und Mahbod Asgari (Vorstand ADAC SE) starten die Kooperation im Beisein von Dr. August Markl (Präsident ADAC e.V)

Zusammenarbeit für erfahrbare Elektromobilität: Mitglieder des ADAC können ab sofort zu günstigen Konditionen den BMW i3 leasen. Verläuft das Projekt erfolgreich, will der Automobilclub die Aktion auf weitere Autohersteller ausweiten.

Kooperation bis Ende September

"Unsere Kooperation ist ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung der Elektromobilität in Deutschland, denn wir ermöglichen unseren Clubmitgliedern praktische Erfahrungen zu attraktiven Konditionen", betonte ADAC-Vorstand Mahbod Asgari anlässlich der Ankündigung der Partnerschaft in München.

Die Partnerschaft läuft vorerst bis zum 30. September 2018. Bei einem erfolgreichen Verlauf plant der ADAC, das Projekt auf weitere Hersteller und andere Elektroauto-Modelle auszuweiten.

 BMW i3 3 BMW Group

Bis Ende September können ADAC-Mitglieder den elektrischen BMW i3 leasen. (© BMW Group)

Neue Ladesäule vor Zentrale eingeweiht

Bei dem Treffen der Vertreter wurde auch eine neue Ladesäule vor der Zentrale des ADAC in München eingeweiht. Sie ist sowohl für Mitglieder und Nichtmitglieder nutzbar und soll dazu beitragen, mehr Erfahrungen mit dem Betrieb der Ladesäulen sowie mit dahinterliegenden Abrechnungssystemen zu sammeln.

 "Die zögerliche Nutzung der heterogenen Elektro-Infrastruktur ist nach unseren Umfragen immer noch eine wesentliche Hürde beim weiteren Ausbau der Elektromobilität in Deutschland. Deswegen wollen wir auch an dieser Stelle aktiv bleiben und einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Marktes leisten", so Mahbod Asgari. (aho)

 

Quelle: adac.de

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

"Praxisorientierte Lösungen für Ladestationen" heisst es am 4. Juni in München. Das Seminar vermittelt das nötige Grundwissen unter anderem für das Laden von Elektrofahrzeugen.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

975

Kilometer mit einer einzigen Akkuladung - das ist der neue  "Hypermiling"-Rekord aus den USA für das Tesla Model 3. Nach 32 Stunden Fahrtzeit und einer durchschnittllchen Geschwindigkeit von 40 km/h war die Batterie leer.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 17: Wie reagieren Menschen, die das erste Mal in einem Elektroauto am Steuer sitzen? Das amüsante Ergebnis zeigt das Video. Film ab!