Im Rahmen des Projekts ePowered Fleets Hamburg wurden seit 2013 ca. 500 Elektrofahrzeuge in Fuhrparks von Firmen und Behörden der Region Hamburg integriert. Dabei entstanden über einen längeren Zeitraum wichtige Erkenntnisse für die Integrationsmöglichkeiten von Elektrofahrzeugen in bestehende oder neue Fahrzeugflotten.

Damit Unternehmen das Optimierungspotenzial ihres Fuhrparks einfach analysieren können, hat der Projektpartner Öko-Institut e.V. nun ein Elektromobiltätsrechner vorgestellt. Das Tool zeigt, wie Firmen von dem reduzierten Einsatz von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor profitieren können. Als Auswahl stehen nicht nur Elektro-Autos, sondern auch E-Bikes, Carsharing und der ÖPNV zur Auswahl.

 Elektromobilitätsrechner Oeko

Ausschnitt des Elektromobilitätsrechners (© emob-flottenrechner.oeko.de)

Durch eine direkte Gegenüberstellung der heutigen und optimierten Flotte kann das Einsparpotenzial von Schadstoffen und Gesamtkosten bequem miteinander verglichen werden.

26.06.2017 | Quelle: emob-flottenrechner.oeko.de | emobilserver.de © ITM InnoTech Medien GmbH

0
0
0
s2smodern

eMobilConvention Fachkongress für Elektromobilität

Das Programm für die eMobilConvention - Der Fachkongress für Elektromobilität steht fest!

Erfahren Sie im Veranstaltungsprogramm, was Sie am 28. und 29. Mai 2019 im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden erwartet.

Newsletter-Registrierung

Ihr wöchentliches eMobilUpdate - informativ und mit weiterführenden Inhalten, kuratiert von der eMobilServer Online-Redaktion.
 

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Auf den "E-Mobilitätstagen" in München heisst vom 3.-4. Mai: ausprobieren und dabeisein. Besucher können an dem kostenlosen Event E-Fahrzeuge testen und Innovationen sowie Start-ups aus dem Bereich Elektromobilität näher kennen lernen.

Zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

80.222

E-Bikes wurden 2018 in Österreich verkauft. Mit einem Marktanteil von 33 Prozent ist unser Nachbarland damit der drittgrößte EU-Markt für motorisierte Zweiräder, nach Belgien und den Niederlanden. Deutschland belegt Platz vier.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

"Small but not exclusively “urban”, affordable but rewarding, stripped to the bone, without ever making you look cheap": so bewirbt Fiat seinen Konzeptstromer Concept Centoventi, der nach dem "Plug and Play"-Prinzip aufgebaut ist. Ob das Fahrzeug in Serie geht, steht noch in den Sternen.