Plant Apple-CEO Tim Cook nun tatsächlich ernsthaft ein eigenes Elektroauto?

Eine Personalie, die darauf hindeutet, dass vielleicht in nächster Zeit tatsächlich die Entwicklung eines eigenen (Elektro)autos ansteht: Apple hat von Tesla den ehemaligen Vice President Engineering Dr. Michael Schwekutsch an Bord geholt.

Aus Bochum

Der Ingenieur und Dr. Michael Schwekutsch, der seine Ausbildung und Promotion an der Ruhr University Bochum absolvierte, ist seit März 2019 als Senior Director of Engineering bei Apple im Silicon Valley angestellt, wie aus seinem LinkedIn-Profil hervorgeht. Vorher arbeitete er dreieinhalb Jahre bei Tesla, zuletzt seit Oktober 2017 bis März 2019 als Vice President Engineering. Als solcher war er unter anderem spezialisiert auf die Motoren (NVH - Engineering for Large Engines) und die Antriebssysteme.

Seine Laufbahn bei Tesla hatte er im Oktober 2015 als Vice President (VP) Mechanical Powertrain begonnen. Seit Juni 2016 war er als VP Engineering, Drive Systems & Vehicle NVH angestellt. In dieser Funktion war er für die Motoren und Getriebe angefangen beim Design über die Fertigung, das Programmmanagement bis hin zur Validierung und speziell für die Large Engines (das NVH) verantwortlich, die Konzepte, Aufschlüsselung nach Subsystemen, Fortschrittsüberwachung und Problemlösung bis hin zur Serienabnahme. Vor seinen Stationen bei Tesla arbeitete er beim US-amerikanischen Automobilzulieferer BorgWarner, GKN Driveline, Hersteller von Automobilkomponenten, und Getrag Ford Transmissions, Anbieter von Getrieben und Getriebekomponenten.

Dass Apple ein eigenes Fahrzeug plant, darüber wird schon lange spekuliert. Medienberichten zufolge trägt das Autoprojekt den Codename "Titan". Auch an autonomen Autos forscht der Konzern. Eine Personalie wie die von Dr. Michael Schwekutsch gibt den Gerüchten, dass das iPhone-Unternehmen in das Automotive-Segment einsteigen will, neue Nahrung. (khof)

Quelle: LinkedIn

0
0
0
s2smodern
 

Ihre Ansprechpartnerin
für Werbung & Media

Kirstin Sommer, Geschäftsführerin ITM InnoTech Medien GmbH

Kirstin Sommer
Tel.: +49 8203 950 18 45

ksommer@innotech-medien.de