Schulung per PC übers Internet

Die Hochschule für angewandtes Wissen Hamburg bietet im Rahmen des neuen Projektes „Digital Learning And E-Mobility“ einen kostenlosen Onlinekurs über Elektromobilität mit dem Fokus auf E-Autos.

Bildung für Jeden

Die Hamburg Open Online University (HOOU) der Hochschule für angewandtes Wissen Hamburg (HAW) fördert Bildungsprojekte aus verschiedensten Bereichen und macht diese im Sinne der Open-Education-Resources-Philosophie mit Hilfe von offenen Lizenzen und Open-Source-Konzepten über die Plattform hoou.de frei für alle zugänglich.

Das neueste Projekte heißt „Digital Learning And E-Mobility“: ein kostenloser Online-Kurs über Elektromobilität mit Fokus auf E-Autos. Der Kurs vermittelt ein breites Wissen über das Thema. Er gibt einen Einblick in die Technik und Funktion von Elektroantrieben, behandelt die notwendigen Schritte für einen Ausbau der Infrastruktur und Versorgung in den Städten und beleuchtet die Chancen und Herausforderungen der Technologie. Der Kurs ist in Englisch.

Das Lernangebot im Kurs ist in vier Module aufgeteilt:

  • Modul 1 - Einführung in das Thema Elektromobilität: Herausforderung zwischen gesellschaftlich notwendiger Mobilität und ihrer umweltverträglichen Gestaltung
  • Modul 2 - verschiedene elektrisch betriebenen Fahrzeugtypen und ihre technischen Merkmale (z.B. technische Ausstattung, Anforderungen, Antriebssysteme etc.) sowie technische Grenzen (z.B. Batterien, Reichweite etc.)
  • Modul 3 - infrastrukturelle Anforderungen (z.B. Ladestationen) und Beispiele aus sechs europäischen Städten
  • Modul 4 - Perspektiven (z.B. Trends wie Solarbetriebene Elektrofahrzeuge) sowie ökonomische und ökologische Herausforderungen (khof)

Quelle: HAW

0
0
0
s2smodern
 

Ihre Ansprechpartnerin
für Werbung & Media

Kirstin Sommer, Geschäftsführerin ITM InnoTech Medien GmbH

Kirstin Sommer
Tel.: +49 8203 950 18 45

ksommer@innotech-medien.de