Neues Elektroauto von Honda

Honda wird den Prototyp seines Elektrofahrzeugs erstmals auf dem Genfer Automobilsalon vom 7. bis 17. März zu präsentieren. Der Autobauer gibt zudem einen Einblick in seine die Elektromobilität betreffenden Pläne.

"Funktionalität" hat Priorität

Eine Luxuskarosse wird es nicht. Setzt doch Honda mit seinem neu konzipierten Elektrofahrzeug "auf Funktionalität sowie ein klares, eigenständiges Design". Die Designsprache orientiert sich am erstmals auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt im Jahr 2017 präsentierten Urban EV Concept.

Der Prototyp ist Teil der Elektromobilitätsstrategie des Autobauers. Bis 2025 sollen zwei Drittel der in Europa verkauften Einheiten Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Elektrofahrzeuge sein. Das Serienmodell des neuen Elektrofahrzeugs wird im Laufe dieses Jahres vorgestellt.

Vielleicht ändert sich dann, dass Honda bisher nur wenigen Kunden in Deutschland als bedeutsamer Elektroauto- beziehungsweise Hybridwagenanbieter bekannt ist. (khof)

Quelle: Pressebox

0
0
0
s2smodern
 

Ihre Ansprechpartnerin
für Werbung & Media

Kirstin Sommer, Geschäftsführerin ITM InnoTech Medien GmbH

Kirstin Sommer
Tel.: +49 8203 950 18 45

ksommer@innotech-medien.de