Elektro-Autos
E-Bikes / Pedelecs
Elektro-Roller
Elektro-Motorräder
Segways
E-Quads
Elektro-Busse
Elektro-Nutzfahrzeuge
Elektrofahrzeuge für Kinder
Elektrofahrzeuge für Senioren
Elektro-Boote
Elektro-Flugzeuge
Deutsche Post Brennstoffzellenfahrzeug

Nach dem erfolgreichen Einsatz des elektrischen StreetScooter-Lieferwagens geht die Deutsche Post einen Schritt weiter: Das Unternehmen will jetzt auch Fahrzeuge mit Brennstoffzellen-Antrieb testen.

Einsatz der Brennstoffzellen-Fahrzeuge ab 2018

Das Brennstoffzellen-Modell ist in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen entwickelt worden. 500 Stück dieser Fahrzeuge sollen ab 2018 im Probebtrieb eingesetzt werden. Aufgrund der Reichweite - bis zu 500 Kilometer - können die Transporter zwischen Ballungszentren eingesetzt werden, so Post-Vorstand Jürgen Gerdes im Interview mit dem SPIEGEL (Bezahlversion). 

Die Deutsche Post hatte zudem angekündigt, den StreetScooter auch in Düren (NRW) produzieren zu wollen, zusätzlich zum derzeitigen Hauptproduktionsstandort Aachen. Dort wurde vor Kurzem die Jahresproduktion auf 15.000 Fahrzeuge hochgefahren. Die gestiegen Nachfrage dürfte auch dem Umstand geschuldet sein, dass der Post-Konzern den StreetScooter inzwischen auch an andere Unternehmen und Gewerbetreibende verkauft.

 

 So wird der StreetScooter produziert

 

Quelle: faz.net / focus.de

0
0
0
s2smodern

Unser Veranstaltungs-Tipp

Ladeinfrastruktur ko

(© iStock.com / adventtr)

Alles um "Elektromobilität im ÖPNV" dreht es sich am 20. Juni in Essen im Haus der Technik. Informative Praxisbeispiele vermitteln ein Grundverständnis zum Einsatz von Elektrobussen.

Mehr Infos zum Event

Zahl der Woche

Elektromobilität Zahl der Woche

500.000

Elektroautos jährlich will der japanische Autohersteller Nissan ab 2023 verkaufen. Das Ziel ist Teil des angekündigten „Nissan Sustainability 2022“ -  Nachhaltigkeitsplans.

Video-Fundstück

Hier stellen wir interessante, kurze Videos zum Thema Elektromobilität und Energie aus dem World Wide Web vor.

Folge 18: Wie genau funktioniert eigentlich eine DC-Ladesäule? Die Thüga-Gruppe hat das in einem kurzen Clip sehr anschaulich erklärt. Film ab!