Wirtschaft

In diesem Themenkanal finden Sie systematisch zusammengestellte Wirtschafts-Informationen

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zum Thema Elektromobilität

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den eMobil-Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos!

Ziel des eMobilServers ist es, die Palette der Angebote und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität abzubilden. Daher haben Sie hier die Möglichkeit, auf Ihre Leistungen aufmerksam zu machen und von Ihrer Zielgruppe noch schneller gefunden zu werden. Hier können Sie einen kostenlosen Eintrag erstellen

Foto Themenkanal: birgit H / Pixelio

Anzeige
Wirtschafts-Nachrichten

Elektromobilität – Utopie oder Realität? FH Frankfurt am Main präsentiert Ergebnisse aus der sozialwissenschaftlichen und ökologischen Begleitforschung

14.04.2014 |

Unter dem Titel „„Elektromobilität – Utopie oder Realität?“ präsentieren Wissenschaftler am 12.05.2014 an der Fachhochschule Frankfurt am Main erste Ergebnisse ihrer sozialwissenschaftlichen und ökologischen Begleitforschung zur Elektromobilität in der Modellregion Rhein-Main. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Vertreter aus Wissenschaft, Kommunen und Wirtschaft. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weiterlesen...

Aktueller eMobil-Report

E-Bike-Marktvolumen wächst in Deutschland rasant; Eurobike zeigt die nächste Generation der Elektrofahrräder

12.08.2013 |

Die E-Bike-Euphorie unter den deutschen Radfahrern hält weiter an: Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) schätzt, dass in Deutschland bis Ende 2013 ungefähr 450.000 Elektro-Fahrräder verkauft werden. Das entspräche einem Zuwachs des Marktvolumens um 70.000 E-Bikes gegenüber dem Vorjahr. Mit Spannung blickt die Branche nun auf die neuen Modelle 2014, die vom 28. bis 31.08.2013 auf der Eurobike in Friedrichshafen präsentiert werden. Marktbeobachter erwarten auf der Leitmesse der Fahrradbranche einen deutlichen Entwicklungssprung bei zahlreichen Antriebsherstellern. Weiterlesen...

Aktuelles eMobil-Interview

Strategien zur Elektromobilität – ein Interview mit Winfried Hermann

10.04.2014 |

Herr Minister, auf dem ams-Kongress tauschen sich die Autohersteller über Strategien zur Elektromobilität aus. Wie sehen Sie als Verkehrsminister im Autoland die Hersteller und Zulieferer aufgestellt? Winfried Hermann: Bis dato kommen aktuell verfügbare E-Fahrzeug-Modelle überwiegend von japanischen und französischen Herstellern. Die deutschen Hersteller müssen nachziehen und haben ja auch für dieses Jahr eine Modelloffensive angekündigt. Die Strategie, die dabei erkennbar ist, zielt auf eine Elektrifizierung der Antriebe im Luxussegment sowie die teure Entwicklung neuer Fahrzeugkonzepte. Weiterlesen...