Elektro-Speicher

In diesem Themenkanal finden Sie systematisch zusammengestellte Informationen zu Elektro-Speichern

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zum Thema Elektromobilität

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den eMobil-Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos!


Ziel des eMobilServers ist es, die Palette der Angebote und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität abzubilden. Daher haben Sie hier die Möglichkeit, auf Ihre Leistungen aufmerksam zu machen und von Ihrer Zielgruppe noch schneller gefunden zu werden. Hier können Sie einen kostenlosen Eintrag erstellen

Foto Themenkanal: Clipdealer



Nachrichten zu Elektro-Speichern

BMW soll 1.000 i3-Batterien für Energiespeicher-Projekte von Vattenfall liefern

15.03.2017 |

Vattenfall AB (Solna, Schweden) und die BMW Group (München) haben einen Vertrag über die Lieferung von bis zu 1.000 Lithium-Ionen-Batterien in diesem Jahr geschlossen. Die Batterien mit einer Kapazität von jeweils 33 Kilowattstunden (kWh) seien mit einem BMW-eigenen Batteriemanagementsystem ausgestattet und würden vom Autohersteller auch im BMW i3 eingesetzt. Weiterlesen...

Anzeige
Aktueller eMobil-Report

Systemkompetenz für Elektrofahrzeuge: Engineering-Gesellschaft von Continental rüstet Serienfahrzeug zum Elektroauto auf

15.08.2012 |

Der internationale Automobilzulieferer Continental ist für den Trend zur Elektrifizierung des Autos bestens gerüstet, berichtet er in einer Pressemitteilung. Das beweist er mit einem zum Elektroauto umgerüsteten Serienfahrzeug. In dem Fahrzeug kommen rund 40 spezifische Komponenten des Unternehmens zum Einsatz: Vom Motor über den Akku und die Leistungselektronik bis hin zum neuartigen Anzeige- und Bedienkonzept und der gesamten Peripherie für Antrieb und Ladung sowie spezielle Reifen. Weiterlesen...

Aktuelles eMobil-Interview

Professor Dr. Martin Winter: Eine Million E-Autos bis 2025 machbar

14.03.2017 |

Teuer, geringe Reichweite und lange Ladezeiten: Heutigen Batterien für Elektrofahrzeuge haftet ein negatives Image an. Doch eigentlich ist das Elektroauto serienreif. Zumindest fast. Im nachfolgenden Interview mit dem BINE Informationsdienst spricht Professor Dr. Martin Winter vom Batterieforschungszentrum MEET der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster und des Helmholtz-Instituts Münster, welche Hürden Batterien noch nehmen müssen und wie es gelingen wird, in den kommenden Jahren deutlich mehr Elektroautos auf die Straßen zu bringen. Weiterlesen...

Aktueller eMobil-Standpunkt

Frankfurter „IAA 2013“ und Stuttgarter „World of Energy Solutions“: Zukunft der Elektromobilität wird konkreter, Lösungen für nachhaltige Mobilität sichtbar: Ein Standpunkt von Andreas-Michael Reinhardt, stellvertretender Vorsitzender des BSM Bundesverband Solare Mobilität e.V.

07.10.2013 |

Nur wenige Tage nach der Frankfurter IAA 2013 (PKW) mit Fachkongress Elektromobilität lud Baden-Württembergs Wirtschaft und Wissenschaft zur WORLD OF ENERGY SOLUTIONS vom 30.09. bis 02.10.2013 in das ICS Internationales Congresscenter Stuttgart. Nach Frankfurt hatte der VDA Verband Deutscher Automobilhersteller neben EU-Energie-Kommissar Günther Oettinger die Leitungsebenen der Autohersteller von Daimler, Ford, AUDI, OPEL, Volkswagen, deren Zulieferer BOSCH, Continental und System-Anbieter wie E.on und Batterietechnologie-Forscher wie Prof. Dr. Werner Tillmetz vom ZSW (Ulm) eingeladen. Weiterlesen...