Handbuch Elektromobilität 2015
Solarstrom für Haushalt und E-Fahrzeug

Selbst produzierter Strom ist mittlerweile wesentlich billiger als der Bezug beim Energieversorger. Werden Sie selbst zum unabhängi-
gen Produzenten!

Versorgen Sie Ihren Haus-
halt und Ihre Elektro-Fahrzeuge mit hausge-
machtem Sonnenstrom und sparen Sie dabei Geld! Jetzt planen

NEU: Kostenloser Brancheneintrag

Präsentieren Sie Ihre Angebote und Dienstleistungen auf dem eMobilServer!

Hier können Sie einen kostenlosen Brancheneintrag erstellen.

NEU auf dem eMobilServer

Wir haben eine neue Rubrik "Elektro-Nutzfahrzeuge" im Katalog eingerichtet.

Hier finden Sie eine Übersicht über Hersteller und Modelle

Online Rechner
PV-Anlage online berechnen Solaranlage online berechnen
Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zur Elektromobilität

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos!
eMobil-Nachrichten

Saisonfinale in London: e.dams-Renault gewinnt erste Meisterschaft für Formelwagen mit Elektromotor

30.06.2015 |

Renault hat erneut Motorsportgeschichte geschrieben: Der von der französischen Marke unterstützte Rennstall e.dams-Renault krönte sich am Wochenende zum ersten Teamweltmeister der neuen FIA Formel E-Weltmeisterschaft für Rennfahrzeuge mit Elektromotor. Weiterlesen...

Produkt des Monats

Das Hoverboard von Lexus – ein Skateboard ohne Räder

25.06.2015 |

Gemeinsam mit Experten für Supraleiter-Technologie hat der japanische Automobilhersteller Lexus eines der modernsten Hoverboards entwickelt. Es verwendet Magnet-Schwebekraft, um eine reibungslose Fortbewegung zu ermöglichen. Durch die Verbindung aus mit flüssigem Stickstoff gekühlten Supraleitern und Dauermagneten habe Lexus scheinbar Unmögliches in die Realität umgesetzt, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Unser Gratis-Paket für Unternehmen

In diesem Jahr schenken wir allen Unternehmen der Elektromobilität  ein kostenloses Werbe-Paket. Es beinhaltet:

Einen einjährigen Eintrag im Branchenverzeichnis des eMobilServers. 
Das Hochladen beliebig vieler Pressemitteilungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen“. 
Das Schalten beliebig vieler Kleinanzeigen für die Dauer eines Jahres. 
Das Schalten von Stellenanzeigen (Angebote und Gesuche) in unbegrenzter Zahl. 
Das Veröffentlichen beliebig vieler Veranstaltungshinweise im Veranstaltungskalender. 

Legen Sie gleich los – alle Einträge können Sie ohne vorherige Registrierung erstellen!

Aktueller eMobil-Standpunkt

BEM-Präsident Kurt Sigl: Offenbarungseid der Bundesregierung zum Thema Elektromobilität

19.06.2015 |

Am 15. und 16. Juni 2015 haben sich in Berlin Vertreter von Unternehmen, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik in Berlin zur Nationalen Konferenz Elektromobilität getroffen. Darunter auch BEM-Präsident Kurt Sigl, der sich zum aktuellen Zeitpunkt wesentlich aktivere Zeichen der Politik im Bereich Elektromobilität wünschen würde. "Die wenig konkreten Aussagen der Bundesregierung im Rahmen der Konferenz gleichen einem Offenbarungseid. Vor diesem Hintergrund sehe ich aktuell keine Chance für Deutschland, zum Leitmarkt Elektromobilität zu werden", sagte Sigl. Weiterlesen...

Aktueller eMobil-Report

Bundesregierung nominiert sieben Leuchtturmprojekte der Elektromobilität

17.06.2015 |

Anlässlich der Nationalen Konferenz Elektromobilität am 15. und 16. Juni 2015 in Berlin hat die Bundesregierung sieben weitere herausragende technologische Projekte als Leuchttürme der Elektromobilität nominiert. Seit 2012 wurden bereits 22 Beispiele als Leuchtturmprojekte ausgewählt. Die Auswahl eines Projektes als Leuchtturm sei ein Gütesiegel für besonders wichtige Innovationen, die einen bedeutenden Beitrag zum technologischen Fortschritt oder zur Kostensenkung in der Elektromobilität leisten, berichtet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Weiterlesen...


 
NEU: eMobil-Innovationen

mVELO: Weltweit kleinstes und vielseitigstes Solar-Ladegerät für Li-Ion-Akkus von E-Bikes und Pedelecs nahezu aller Hersteller

10.09.2014 |

Mit mVELO hat das Berliner Unternehmen Sunload ein einzigartiges tragbares Ladegerät für Lithium-Ionen Batterien von Elektrofahrrädern entwickelt. In Kombination mit Photovoltaik-Modulen wird mVELO zum mobilen Solar-Ladegerät für das „Green Bike“. Der kompakte, leichte und intelligente „mVELO charger“ von Sunload-macht aber auch eine Fahrzeugbatterie (12 V) oder Netzsteckdose zur „Stromtankstelle“ und eignet sich aufgrund seiner Flexibilität auch ideal für Wohnmobil, Wochenendhaus oder das Büro. Weiterlesen...


Möchten Sie hier auch Ihr Produkt präsentieren? Dann kontaktieren Sie uns oder schicken Sie eine e-Mail an sales@emobilserver.de.

Aktuelles eMobil-Interview

Interview mit Paulus Vorderwülbecke über die Sicherheit von Schlössern für Elektro-Fahrräder: “Es kommt auf den Zylinder an”

25.08.2014 |

Wer sich ein Pedelec oder E-Bike kauft, steht vor der Frage, mit welchem Schloss es am besten vor Dieben geschützt ist. Keine einfache Entscheidung. Denn was als sicher verkauft wird, schreckt Fahrraddiebe oft nicht ab. Was ein sicheres Fahrradschloss ausmacht, erklärt Paulus Vorderwülbecke, Abteilungsleiter für Konzeptentwicklung bei der VdS in Köln. VdS ist ein unabhängiges Prüf- und Zertifizierungsinstitut für die private und gewerbliche Sicherheit. Weiterlesen...

NEU: Elektrofahrzeuge im Alltag

Abschlussbericht: Das Mitsubishi Electric Vehicle im Alltagstest - umweltbewusst, entspannt und sauber unterwegs

19.05.2014 |

Seit Beginn der Produktion im Juni 2009 in Japan sind mittlerweile mehr als 10.000 rein elektrisch betriebene Fahrzeuge von Mitsubishi im Einsatz. Grund genug für den eMobilServer, das erste in Großserie gefertigt Elektroauto im Alltagstest genauer unter die Lupe zu nehmen. Die Redaktion konnte den elektrischen City-Flitzer zwei Wochen lang unter verschiedenen Bedingungen erproben – und war am Ende fast durchweg begeistert. Weiterlesen...

Aktuelle Studie zur Elektromobilität

Neuer Index Elektromobilität untersucht Wettbewerbspositionen der sieben führenden Automobilnationen

26.03.2015 |

Die fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH und Roland Berger Strategy Consultants (München) haben einen neuen „Index Elektromobilität“ veröffentlicht. Er untersucht die Wettbewerbspositionen der sieben führenden Automobilnationen anhand der Kriterien Technologie, Industrie und Markt. Im Indikator Technologie übernimmt Japan wieder die Führung, gefolgt von Frankreich. Deutschland legt im Indikator Markt deutlich zu, das Wettbewerbsgefüge bleibt aber sowohl hier als auch im Bereich Industrie insgesamt unverändert. Weiterlesen...

Aktuelles Schaufenster

Schaufenster

23.12.2014 |

Möchten Sie hier Ihr Produkt präsentieren? Dann kontaktieren Sie uns oder senden Sie uns eine E-Mail an sales@emobilserver.de! Weiterlesen...