Anmerkung der Redaktion

Im eMobil-Standpunkt veröffentlichen wir Kommentare und Stellungnahmen zur Elektromobilität, insbesondere zur Politik und Wirtschaft. Die namentlich gekennzeichneten Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

eMobil-Standpunkte

BUND: Förderung von Elektroautos und Plug-in-Hybriden dient der Autoindustrie und nicht dem Klimaschutz

02.02.2016 |

Anlässlich des am 01.02.2016 stattfindenden Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Vertretern der Automobilindustrie kritisiert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Überlegungen zur Absatzförderung von elektrischen oder teilelektrischen Pkw. Sonderabschreibungen oder auch Kaufprämien für Elektroautos und Plug-in-Hybride würden für Verbraucher und Umwelt keinen Nutzen bringen, da sie weder einen Beitrag zur Förderung technischer Innovationen noch zum Klimaschutz leisteten, sagt der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. Weiterlesen...