eMobil-Nachrichten
Ergebnisse 1 bis 10 von 46
Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

BEM-Präsident Kurt Sigl fährt jetzt einen Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

23.01.2015

Kurt Sigl, der Präsident des Bundesverbandes eMobilität (BEM, Berlin), hat in Berlin seinen neuen Dienstwagen in Empfang genommen. Übergeben wurde der Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander von den BEM-Mitgliedsunternehmen MMD Automobile GmbH, dem Importeur von Mitsubishi Motors in Deutschland, und dem Berliner Mitsubishi Vertriebspartner, der Michael Hadad Autohandel GmbH. Weiterlesen...

Das Konsortium will zunächst 220 Elektro-Ladesäulen installieren

Elektro-Ladeinfrastruktur: Alliander gewinnt mit CMS Ausschreibung für E-Ladesäulen in Berlin

23.01.2015

Ein niederländisch-deutsches Konsortium aus The New Motion, Allego und der Alliander AG hat vom Land Berlin den Zuschlag für eine Konzession für die Aufstellung und den Betrieb von zunächst 220 Elektroauto-Ladesäulen erhalten. Vorausgegangen sei eine langwierige Ausschreibung, berichtet die CMS Hasche Sigle (Berlin), die das Bieterkonsortium rechtlich beraten hat. Weiterlesen...

Die Universität Hildesheim erprobt seit Ende 2013 die Alltagstauglichkeit von Carsharing mit Elektroautos.

Uni Hildesheim unterzieht Elektromobilität und Carsharing dem Alltagstest

21.01.2015

Seit einem Jahr erprobt die Universität Hildesheim die Alltagstauglichkeit von Carsharing mit Elektroautos. Nach Feierabend und am Wochenende können Unimitarbeiter die Autos privat nutzen, tagsüber greifen weitere 85 Mitarbeiter auf die Elektro-Fahrzeuge zurück. Auf den Erfahrungen aus dem innerbetrieblichen Carsharing sollen Pflegedienste, Taxiunternehmen oder Nachbarschaftsverbünde im ländlichen Raum aufbauen, berichtet die Uni in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Die Solar-Ladestationen von EIGHT orientieren sich stets an der Architektur ihrer Umgebung. Hier: Point.One S neben der BMW Welt in München

New Economy Award: Solar-Ladestationen von EIGHT als beste Lösung für Elektromobilität ausgezeichnet

21.01.2015

Die EIGHT GmbH & Co. KG (Süßen) erhält den New Economy Award 2014 in der Kategorie „Clean Tech“ und sei damit Anbieter der weltweit besten Lösungen für Elektromobilität, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Nach Preisen vom Fraunhofer-Institut und weiteren deutschen Institutionen sowie der Auszeichnung durch den World Summit on Innovation & Entrepreneurship erhält das schwäbische Unternehmen damit eine weitere Bestätigung für seine Solar-Ladestationen „Point.One“. Weiterlesen...

Bild aus dem YouTube-Video von Solar Impulse. Das Flugzeug wird nur mit Photovoltaik angetrieben

Erste Weltumrundung im Photovoltaik-Flugzeug: Piloten von Solar Impulse enthüllen geplante Flugroute

20.01.2015

Bertrand Piccard und André Borschberg, die Schweizer Gründer und Piloten von Solar Impulse, enthüllten am 20.01.2015 die detaillierte Flugroute von Solar Impulse 2 (Si2). Das erste mit Photovoltaik betriebene Flugzeug, das rund um die Uhr fliegen kann, wird bei seiner ersten Weltumrundung ohne Treibstoff auf der 35.000 km langen Strecke zwölf Mal zwischenlanden. Weiterlesen...

Elektroautos können in Smart Buildings integriert werden

Forum ElektroMobilität – KONGRESS informiert über die Integration von Elektrofahrzeugen in Smart Buildings

19.01.2015

Viele Experten sehen Fahrzeugbatterien noch nicht voll gefordert, weder hinsichtlich ihrer Haltbarkeit noch ihrer zeitlichen Beanspruchung. Gleichzeitig bestehen Herausforderungen bei der Integration dezentral erzeugten Stroms aus erneuerbaren Energiequellen. Fahrzeugbatterien könnten dabei nützliche Aufgaben übernehmen, wie z. B. die Einbindung in lokale und stationäre Energienetze. Der Kongress des Forum ElektroMobilität informiert am 10./11.03.2015 unter anderem über die Integration von E-Fahrzeugen in Smart Buildings. Weiterlesen...

1.000 Stromtankstellen in der Schweiz sind seit Kurzem in der ersten nationalen Datenbank erfasst

Erste Schweizer Datenbank zur Elektro-Ladeinfrastruktur: LEMnet und Verband e’mobile kooperieren länderübergreifend

17.01.2015

Das Netz öffentlich zugänglicher Ladestationen für Elektrofahrzeuge wächst schnell: Aktuell sind in der Schweiz bereits 1.000 Stromtankstellen installiert und seit Kurzem in der ersten nationalen Datenbank erfasst. Die LEMnet.org-Datenbank ist durch die Zusammenführung der Daten von e’mobile (Bern), dem Schweizerischen Verband für elektrische und effiziente Straßenfahrzeuge, und dem Verein LEMnet Europe e.V. (Ilmenau) entstanden und wird von EnergieSchweiz unterstützt. Weiterlesen...

Im September soll das Brennstoffzellen-Auto Mirai auch auf den deutschen Markt kommen.

Toyota meldet erfolgreichen Start für sein Brennstoffzellenauto Mirai; 1.500 Bestellungen im ersten Verkaufsmonat

16.01.2015

Der Toyota Mirai sei erfolgreich in Japan gestartet, berichtet der Hersteller in einer Pressemitteilung. Für das seit Mitte Dezember erhältliche Brennstoffzellen-Fahrzeug seien bereits rund 1.500 Bestellungen eingegangen. Der erwartete Jahresabsatz von 400 Einheiten sei somit schon innerhalb des ersten Verkaufsmonats deutlich übertroffen worden, betont Toyota. Weiterlesen...

BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk: „Der Aufbruch in die CO2-arme Mobilitätsgesellschaft kann gelingen“

Bundesverband Erneuerbare Energie zeigt Wege in eine neue Mobilitätswelt mit Elektromobilität

16.01.2015

„Der Aufbruch in die CO2-arme Mobilitätsgesellschaft kann gelingen, wenn wir alle es wirklich wollen“, sagt Dr. Hermann Falk, Geschäftsführer des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE, Berlin). Ideen und Innovationen gebe es in Deutschland genug, und gemeinsam mit den Menschen, Medien und der Politik sei es zu schaffen. Das ist das Ergebnis einer Grundlagenstudie, die das Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) für den BEE erstellt hat. Weiterlesen...

EVOLUTION Ladesäule

Elektro-Ladetechnik: Walther-Werke präsentieren neue Ladelösungen für alle Einsatzbereiche der Elektromobilität

15.01.2015

Die Walther-Werke wollen neue Standards bei Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge setzen: Mit der Produktreihe EVOLUTION bietet die Ferdinand Walther GmbH (Eisenberg) Ladelösungen für alle Einsatzbereiche, von der Privatgarage bis zum öffentlichen Parkplatz. Das Gestaltungskonzept sorge für eine optimale Bedienergonomie und ermögliche Master-Slave-Systeme im einheitlichen Erscheinungsbild, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Weiterlesen...

Ergebnisse 1 bis 10 von 46