eMobil-Interviews

eMobil-Interview mit Christopher Muth zur Energiewende und Elektromobilität in Frankreich

17.08.2015 |

Die französische Energiewende zählt – wie ihr deutsches Pendant - zu den wichtigsten Energieprojekten in Europa. Die französische Regierung will den Anteil der erneuerbaren Energien bis 2040 auf mehr als 32 Prozent verdoppeln, während der Anteil an Atomstrom von 75 auf 50 Prozent sinken soll. Was die Reformen für die französische Energiepolitik bedeuten und wie die Bevölkerung auf die Bemühungen reagiert, erklärt Christopher Muth, Lead Consultant Energy Analytics bei der Innovations- und Technologieberatung Altran im aktuellen Solar-Interview. Weiterlesen...